Berufserfahrene

Geschäftsstellenleiter/Geschäftsstellenleiterin

bild
Geschäftsstellenleiter/Geschäftsstellenleiterin
Sie lieben Verantwortung, haben Organisationstalent, repräsentieren gern und haben für Ihre Kunden und Mitarbeiter immer ein offenes Ohr. Dann scheint Ihnen der Beruf des/der Geschäftstellenleiters/in wie auf den Leib geschnitten. Als „Geschäftsführer“ in Ihrer eigenen Geschäftsstelle ist es Ihre Aufgabe, für den reibungslosen Ablauf vor Ort zu sorgen. Sie sind Repräsentant ihrer Sparkasse und wichtigster Ansprechpartner für Ihre Kunden. Erfahrung und Fachkompetenz zeichnet Sie aus - damit initiieren, steuern und sichern Sie den Vertriebserfolg Ihrer Geschäftsstelle.
 
Auch für Ihre Mitarbeiter vor Ort sind Sie jederzeit ansprechbar, stehen ihnen bei fachlichen Fragen zur Seite, geben ihnen Feedback und sind für die Ausbildung der Auszubildenden vor Ort zuständig.Sie organisieren regelmäßige Vertriebsrunden, um Ihre Mitarbeiter über die aktuelle Zielerreichung der Geschäftsstelle zu informieren, ihnen neue Produkte vorzustellen und um Erfahrungen aus Kundengesprächen auszutauschen. Dieser Job ist alles außer langweilig.
 
Ihre Aufgaben
 
  • Leitung und Koordination Ihrer Geschäftsstelle
  • Steuerung der Marktaktivität sowie ständiger Ausbau der Marktposition
  • Aktive und dauerhafte Kundenakquisition
  • Repräsentant/in der Öffentlichkeit auf lokaler Ebene
  • Umsetzung der geschäftspolitischen Zielsetzung
  • Systematische Analyse der Kundenbedürfnisse, ganzheitliche Beratung
  • Sicherstellung der kundenorientierten Beratung und Bedienung sowie der Funktionsfähigkeit der Geschäftsstelle
  • Aktive Überleitung an Berater/innen anderer Kundensegmente und Spezialisten
 
Ihr Profil
 
  • Idealerweise Bankfachwirt/in oder gleichwertiger Abschluss
  • Eigenständigkeit
  • Fähigkeit zur Führung und Förderung von Mitarbeitern
  • Kundenorientierung und kommunikative Fertigkeiten
  • Unternehmerisches Wirken und Entscheidungsfähigkeit
  • Fundierte Fachkenntnisse
 
Ihre Karrierechancen
Im Regelfall betreuen Sie als Geschäftsstellenleiter/-in zu Beginn eher kleinere Filialen mit wenigen Mitarbeitern. Können Sie sich erfolgreich behaupten, steht der Übernahme einer größeren Filiale oder sogar einer Hauptgeschäftsstelle dann nichts mehr im Wege.


Aktuelle Stellenangebote für Berufserfahrene


Autor: Thorsten Herold