Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 12.05.2017

Abteilungsleiter (m/w) IT Bereitstellung

Die LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist Marktführer unter den Bausparkassen in den Geschäftsgebieten Berlin und Niedersachsen. Mehr als eine Million Menschen haben inzwischen einen Bausparvertrag beim Marktführer LBS Nord. Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst, circa 130 Handelsvertreterinnen und -vertreter im Außendienst sowie die Vertriebs- und Verbundpartner der S-Finanzgruppe tragen zum Unternehmenserfolg bei.

 

Zur Verstärkung unseres Bereiches Organisation/IT, suchen wir zum nächstmöglichen Termin

einen Abteilungsleiter (m/w) IT Bereitstellung
an unserem Standort in Hannover

Aktiv gestalten…
Als Abteilungsleiter IT Bereitstellung (m/w) stellen Sie als konzeptionell handelnder IT Manager die Anwendungen und die zugehörige Infrastruktur für die Anwender der LBS Nord bereit. Damit erstreckt sich die Bereitstellung von IT-Services sowohl auf die Nutzersicht als auch auf die Innensicht der IT. Im Rahmen der IT Bereitstellung sorgen Sie auch dafür, dass die Sicherheits-Sollmaßnahmen auf Basis des Rahmenwerkes „Sicherer IT-Betrieb“ erfüllt und umgesetzt werden. 

Sie führen eine Abteilung und fungieren als Mittler zwischen den Abteilungen IT Planung und IT Betrieb. Dabei verantworten Sie, dass Planungsvorgaben umgesetzt und die daraus resultierenden Betriebsaufgaben spezifiziert an den IT Betrieb übergeben werden. Gemäß ITIL verantworten Sie damit überwiegend Prozesse aus dem Bereich Service Transition. 

Ferner fällt in Ihre Zuständigkeit die Wahrnehmung der Zentralen Anwendungsstelle, d.h. Sie sind in Ihrer Funktion Evidenzzentrale für alle in der LBS Nord eingesetzten Fremd- und Eigenanwendungen. Auf Basis unserer internen Vorgaben stellen Sie das Programm- und Einsatzverfahren sicher. Die operative Verantwortung für die Steuerung der IT-Dienstleister und -Lieferanten rundet das Bild ab.

…mit Know-how.
Ihre Ausbildungsgrundlage ist ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie eine Qualifizierung gemäß ITIL. Sie verfügen über gute Kenntnisse hinsichtlich bankaufsichtsrechtlicher Anforderungen, z. B. durch langjährige praktische Erfahrungen im Sparkassen- bzw. Finanzdienstleistungsumfeld, und konnten bereits umfängliche Führungserfahrung sammeln. Sie besitzen Entscheidungsvermögen und Flexibilität und arbeiten gern sorgfältig sowie zielgerichtet. Ihr tägliches Handeln ist geprägt von Verbindlichkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsstärke. Darüber hinaus überzeugen Sie durch ein ausgeprägtes Risikobewusstsein. Sie fühlen sich im Bankenumfeld wohl und schätzen die Mitarbeit in einem mittelständisch aufgestellten Unternehmen.  

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

Bei uns erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie:

  • Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung
  • Eine attraktive Vergütung und eine moderne betriebliche Altersversorgung sowie finanzielle Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifizierung
  • Eine Kantine vor Ort mit vielfältigen und gesunden Angeboten
  • Ein Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel (gute Anbindung) und/oder ein Stellplatz in unserem Parkhaus

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins.


Kontakt
LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin - Hannover
Franziska Freier
Personalmanagement
Kattenbrookstrift 33
30539 Hannover
Für Vorabinformationen steht Ihnen Franziska Freier zur Verfügung.
Telefon: 0511 926-6085

franziska.freier@lbs-nord.de