Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 10.07.2018

Abteilungsleiter Marketing (gn)



Die Sparkasse Kraichgau ist mit einer Bilanzsumme von 4 Mrd. Euro, 56 Filialen und rund 730 Mitarbeiter/-innen das größte selbstständige Kreditinstitut in der Region. Unsere qualifizierten Mitarbeiter begründen diesen Erfolg, den wir im Rahmen unserer auf Wachstum ausgerichteten Marktstrategie auch in Zukunft sichern wollen.

Sie schätzen es, Verantwortung zu übernehmen und wollen als Impulsgeber durch hervorragende Marketingstrategien unsere führende Marktposition in allen Geschäftsfeldern weiter ausbauen. Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Ideen.

Als engagierte Führungskraft führen und steuern Sie die Abteilung Marketing. Sie verantworten die Verkaufskonzepte und -maßnahmen und entwickeln diese im Sinne unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes kontinuierlich weiter. Zur Absatzförderung konzipieren sie marktgerechte Betreuungskonzepte, Kommunikationsmaßnahmen sowie Verkaufshilfen für unsere Mitarbeiter im Vertrieb. Sie leiten Marktforschungsmaßnahmen ein, führen Konkurrenzbeobachtungen durch und setzen deren Ergebnisse zielgerecht um. Des Weiteren verantworten Sie die Preis- und Produktgestaltung im Passiv- und Dienstleistungsgeschäft und begleiten strategische Projekte.

Als neuer Leiter unseres Marketingteams haben Sie eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung (z. B. wirtschafts-wissenschaftliches Studium, Bank-/Sparkassenbetriebswirt mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Marketing oder gleichwertige Qualifikation). Sie blicken auf eine mehrjährige, erfolgreiche Erfahrung im Marketing bzw. der Verkaufsförderung zurück. Es ist von Vorteil, wenn Sie bereits erste Führungserfahrung sammeln konnten. Sie sind in der Lage, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und darauf aufbauend selbstständig neue Konzepte zu erarbeiten. Strategisches Denken und die Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten sind hierbei Grundvoraussetzungen. Ihr Durchsetzungsvermögen und eine klare Ziel- und Ergebnisorientierung ermöglichen Ihnen, die entwickelten Maßnahmen konsequent umzusetzen. Kreativität und eine ausgezeichnete Kommunikations- und Motivationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten Sie eine zukunftsweisende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem positiven Arbeitsumfeld mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten beginnen? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Bewerbungsportal www.sparkasse-kraichgau.de

Bewerbungsschluss: 27.07.2018

Ihre Fragen beantworten Ihnen:

Reinhold Nett, Abteilungsdirektor Vorstandssekretariat/Unternehmensentwicklung, Telefon 07251 77-3210

Gabi Stark, Personalauswahl, Telefon 07251 77-3380


Bewerbungsschluss: 27.07.2018