Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 05.02.2019

Anwendungsentwickler COBOL/MS Access (m/w/divers)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Saarbrücken einen



Die PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH in Saarbrücken übernimmt für Sparkassen und Banken umfangreiche Dienstleistungen rund um Kreditkarten von Mastercard und Visa. Service über den Standard und persönliche Betreuung sind Leitlinien, die PLUSCARD als wesentlichen Impulsgeber für den Kreditkarten- und Processingmarkt auszeichnen. Unsere Kunden setzen großes Vertrauen in unsere Arbeit. Für den weiteren Ausbau unseres Standorts in Saarbrücken suchen wir einen neuen Kollegen (m/w/d).

 

Ihre Aufgabe:

In Ihrer Rolle als Anwendungsentwickler COBOL/MS Access (m/w/d) übernehmen Sie die Analyse, Konzeption, Programmierung und das Testen von Applikationen im Mainframe-Umfeld unter COBOL. Weitere Aufgaben sind:

  • Pflege und Anpassung bestehender Programme

  • Analyse und Behebung auftretender Fehler

  • Bearbeitung von (Teil-)Projekten über sämtliche Phasen der Softwareentwicklung hinweg

  • Abstimmungen und Beratungen sowohl im Team als auch übergreifend im Unternehmen sowie mit externen Partnern und Kunden

  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender ACCESS-Anwendungen

 

Ihr Profil:        

Neben einem fachbezogenen Studium mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. vergleichbaren Kenntnissen verfügen Sie bereits über eine mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld.
Zudem bringen Sie mit:

  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Umsetzung von COBOL-Projekten, idealerweise im Mainframe- und/oder AIX-Umfeld

  • Gute Datenbank-, SQL-, xml- und VBA-Kenntnisse

  • Kenntnisse in einer oder mehreren der Programmiersprachen C, C++ oder Java wünschenswert

  • Analytisches Denken, konzeptionelle Stärke

  • Effizienter Arbeitsstil, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft

  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

  • Idealerweise Kenntnisse im banknahen Umfeld

 

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechtem Gehalt und attraktiven Sozialleistungen. Des Weiteren erwarten Sie 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Dank flexibler Arbeitszeiten teilen Sie Ihre Arbeitszeit, in Absprache mit dem Team, selbst ein. Die Stelle ist langfristig ausgelegt. Arbeitsort wird unsere Zentrale in Saarbrücken sein.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte bis 28. Februar 2019.

 


Bewerbungsschluss: 28.02.2019