Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 01.08.2017

Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/frau (01.08.2018)

2- oder 2,5-jährige duale Ausbildung für Bankkaufleute mit Abitur oder Fachhochschulreife (Ausbildungsbeginn (1.8.2018)



Mit aktuell über 1,4 Millionen Kunden ist die Haspa in der Metropolregion Hamburg die Nummer 1 im Privatkundengeschäft. Damit sind wir einer der größten, attraktivsten und interessantesten Arbeitgeber in Hamburg. Wir bieten nach und während der Ausbildung über 100 Weiterbildungsangebote an der HaspaAkademie –vom Abendseminar bis zum Studium. Mit jährlich 5 Mio. Euro engagieren wir uns für die Menschen in der Region.

Ihre Aufgaben:

  • Sie lernen, das breite Spektrum moderner Finanzdienstleistungen erfolgreich anzuwenden.
  • Sie haben direkten Kundenkontakt.
  • Im Mittelpunkt Ihrer 2- bis 2,5-jährigen Ausbildung steht neben dem Erwerb von fundiertem Bankfachwissen die bedürfnisorientierte Beratung und Betreuung von Kunden und der Verkauf von maßgeschneiderten Finanzlösungen.

Ihr Profil:
  • Sie streben die allgemeine oder Fachhochschulreife mit einem Notenschnitt von mindestens 3,0 an.
  • Sie besitzen eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.
  • Sie haben ein freundliches, sicheres und offenes Auftreten und haben Spaß am Umgang mit Menschen.
  • Sie haben Einfühlungsvermögen, sind zielstrebig und verantwortungsbewusst.
  • Sie sind team- und kontaktfähig.

Kontakt:
Hamburger Sparkasse
Michael Lewandowski
Talentmanagement
Unternehmensbereich Personal
20454 Hamburg

Für Vorabinformationen steht Ihnen Michael Lewandowski zur Verfügung.
Telefon: 040 / 35 79-44 12

Freie Ausbildungsplätze: 60
Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
Bewerbungsschluss: 31.07.2018