Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 06.04.2016

Bachelor of Arts - BWL-Bank (Beginn: 01.09.2017)

Duales Studium an der DHBW, Standort Mosbach, Voraussetzung: Abitur



Das dreijährige Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zeichnet sich durch einen Wissenschaftsbezug und Praxisnähe aus.
Die konsequente Verzahnung von Theorie und Praxis ermöglicht den Studenten einen übergangslosen Einstieg in den Beruf und die Übernahme von qualifizierten Aufgaben ab dem 6. Praxissemester.

Fakten zu den Praxismodulen:
Die praktischen Studieninhalte beinhalten

  • Privatkundenberatung
  • Firmenkundenberatung
  • Kreditbetreuung
  • Unternehmenssteuerung & Controlling
  • Rechnungswesen
  • Innenrevision
  • Vertriebssteuerung

Innerbetriebliche Schulungen zu ausbildungsrelevanten Themen runden das duale Studium ab.
  • Verhaltens- und Verkaufstrainings
  • Workshops und Ergänzungskurse

Duale Hochschule (DHBW)
Die Ausbildung erfolgt im dualen System mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW).
Die Theoriesemester finden derzeit am 'Campus Mosbach' statt.

Studienfächer:
  • Spezielle Betriebswirtschaftslehre
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Finanzbuchführung
  • Mathematik & Statistik
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Anwendungsbezogene Theorie
Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung ergänzen das Studium an der DHBW:
  • Kommunikation & Rhetorik
  • Verkaufstraining
  • Moderations- und Konflikttraining

Projektarbeiten
... sind nach dem 1. und 2. Studienjahr über Fachthemen zu verfassen - sie ergänzen die Praxisphasen
... sind die Vorbereitung auf die Bachelor-Arbeit

Bachelor-Arbeit
... ist im 6. Praxissemester zu erstellen und ist ein Hauptbestandteil des Prüfungsabschlusses

Die wichtigsten Anforderungen
... Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
... Einfühlungsvermögen
... Verkaufstalent & Verhandlungsgeschick
... gute sprachliche Fähigkeiten
... Initiative & Engagement
... Analytisches Denken und Leistungsbereitschaft

Vorbildung:
Abitur (guter Durchschnitt im Zeugnis)
oder
Fachhochschulreife (sehr guter Durchschnitt im Zeugnis)

Ausbildungs- und Studiendauer:
3 Jahre

Freie Ausbildungsplätze: 1
Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Bewerbungsschluss: 31.01.2017