Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 01.06.2018

Bachelor of Arts, Fachrichtung Bank (Ausbildungsbeginn: August 2019)

Ausbildungsbeginn: August 2019
Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife/ Fachhochschulreife

Dual Studieren mit der Sparkasse Mainz

Sie möchten studieren und das Gelernte direkt in der Praxis anwenden? Darüber hinaus suchen Sie neue Herausforderungen und lieben die Abwechslung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Sie studieren Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung Bank an der dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim und erwerben den staatlich anerkannten, akademischen Hochschulabschluss Bachelor of Arts. Das dreijährige Studium zeichnet sich vor allem durch seinen Wissenschaftsbezug und seine Praxisnähe aus.

Zunächst starten Sie am 01. August in ein Vorpraktikum, in dem sie alle wichtigen Grundlagen vermittelt bekommen. Ab Oktober beginnt dann das Studium, wobei der Wechsel zwischen Theorie und Praxis im 3-Monats-Rhythmus erfolgt.

In der Theorie werden Studieninhalte wie Privat- und Firmenkundenberatung, Kreditbetreuung, Unternehmenssteuerung & Controlling, Rechnungswesen, Innenrevision und Vertriebssteuerung behandelt. Das neuerlernte Wissen kann im Anschluss in der Praxis in unseren Beratungscentern und Abteilungen direkt angewendet werden.

 

Zu den wichtigsten Aufgaben gehören

  • Geld- und Vermögensstrategien erarbeiten und anbieten

  • Kredite und Baufinanzierungen bearbeiten

  • Firmenkunden betreuen und beraten

  • Mitwirkung bei Planungs-, Organisations-, Kontroll- und Steuerungsaufgaben in bankinternen Bereichen

  • Kundenberatung und -betreuung

  • Vermögensmanagement

Während der gesamten Studienzeit werden Sie von unseren Kolleginnen und Kollegen sowie Ausbildern vor Ort begleitet und unterstützt.

 

Ihre Vergütung und soziale Zusatzleistungen

  • mtl. 1.177,59 € (brutto) über die gesamte Studienzeit

  • Vermögenswirksame Leistungen (VL) in Höhe von 480 € jährlich

  • Lehrmittelzuschuss in Höhe von 50 € pro Studienjahr

  • Jahressonderzahlung im November (90% des Monatsgehaltes)

  • vergünstigtes Jobticket für Busse und Bahnen im RNN-Verbundtarifraum

  • Übernahme der Studiengebühren

  • Variable Arbeitszeit

  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

  • Sonderfreistellung über vier Wochen zur Erstellung der Bachelorarbeit

 

Das bringen Sie mit

  • gute bis sehr gute Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

  • überdurchschnittlich hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen

  • Spaß und Freude am Umgang mit Menschen

  • hohe Kommunikationsfähigkeit und verkäuferisches Talent

  • Interesse an betriebswirtschaftlichen, finanziellen und wirtschaftlichen Zusammenhängen

 

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • aussagekräftiges Anschreiben

  • tabellarischer Lebenslauf (ggf. mit Lichtbild)

  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse

Zusätzlich können Sie auch Unterlagen oder Bescheinigungen, die bisherige praktische Tätigkeiten belegen (z.B. Praktika, Ehrenamt, etc.), Ihrer Bewerbung beifügen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann bewerben Sie sich hier gleich online!

Freie Ausbildungsplätze: 2
Ausbildungsbeginn: 01.08.2019
Bewerbungsschluss: 30.04.2019