Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 12.03.2018

Bankkauffrau / -mann (Abitur, Fachhochschulreife) 2 jährige Ausbildung ab Sept. 2019

Dauer: 2 Jahre, Voraussetzung: Abitur / Fachhochschulreife

Spannend ab dem ersten Tag - eine Ausbildung bei der Sparkasse Tauberfranken

Eine Herausforderung ist diese vielseitige und abwechslungsreiche Berufsausbildung. Nicht umsonst wird der Beruf des Bankkaufmanns auch der "König der kaufmännischen Berufe" genannt. Die Stationen der Ausbildung sind so aufgebaut, dass Wissensaufnahme spannend und interessant wird und Spass macht.

Die Ausbildung dauert mit mittlerem Bildungsanschluss 3 Jahre. Sie verkürzt sich mit Fachhochschulreife oder Abitur auf 2 Jahre. Mindestens durchschnittliche schulische Leistungen setzen wir für Ihre Bewerbung voraus.

Sie passen zu uns, wenn Sie gern Kontakt zu Menschen haben, denn die persönliche Beratung unserer Kunden steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Die Praxis in den Geschäftsstellen und Abteilungen der Sparkasse Tauberfranken macht Sie fit, das berufliche Handwerkszeug selbständig und eigenverantwortlich einzusetzen. Theorie und Praxis werden durch Fallstudien, Rollenspiele, Projekte, produktbezogene Schulungen und Lernen am Computer miteinander verknüpft.

Durch eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und Fachseminaren steht einem erfolgreichen Berufsleben nichts mehr im Wege.

Weitere Fragen rund um unsere Ausbildung zum Bankkaufmann/ zur Bankkauffrau beantwortet Ihnen unsere Ausbildungsreferentin, Frau Anke Albert gerne telefonisch unter 09341/84-2351 oder per E-Mail an anke.albert@sparkasse-tauberfranken.de.

Freie Ausbildungsplätze: 7
Ausbildungsbeginn: 01.09.2019
Bewerbungsschluss: 31.08.2019