Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 01.02.2018

Bankkauffrau/-mann (Ausbildungsbeginn 2019)

Voraussetzung: Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur

Haben Sie Interesse am "Sonderprogramm für Abiturienten"?
Dann können Sie sich auch hier bewerben.

Berufe, die Spaß machen – und alle Chancen bieten.

Ausbildungsplätze.
Der klassische Einstieg in Ihre Karriere bei der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Ausbildung als Bankkauffrau/Bankkaufmann – ein Beruf, bei dem Sie alles über Geld lernen und viel mit Menschen zu tun haben.

Anspruchsvolle Aufgaben. Ob Sie eher als Organisationstalent im Hintergrund arbeiten, Investmentfonds managen, Immobilien an- und verkaufen oder in die Tiefen der Rechnerwelt eintauchen möchten – auch dafür erhalten Sie eine erstklassige Ausbildung.

Wenns um Geld geht, fragt man Sie. Eine Ihrer wichtigsten Aufgaben ist die Beratung und Unterstützung Ihrer Kunden bei Kontoführung und Zahlungsverkehr, bei Kapitalanlagen und Kreditgeschäften. Sie gehen gerne mit Menschen um, interessieren sich für deren Wünsche und verkaufen aktiv die entsprechenden Lösungen. Diese Ausbildung ist auch Ihre Basis für eine Karriere im Management. Beispielsweise in den Bereichen Controlling, Organisation und Datenverarbeitung, Personalwesen, Revision oder Marketing.

Fakten zur Ausbildung. Schwerpunkt ist die praktische Ausbildung direkt in der Filiale. Hier geht es um Kundenservice, Beratung und den Verkauf von Finanzdienstleistungen. Zusätzlich gibt es innerbetrieblichen Unterricht, zum Beispiel Beratungs- und Verkaufstraining, Gruppen- und Projektarbeit und Planspiele sowie Ergänzungsseminare in der Sparkassenakademie. In der Berufsschule geht es um Bankbetriebslehre, Wirtschaftspolitik und allgemeine Themen.

Die wichtigsten Anforderungen

  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen
  • Gute sprachliche Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick
  • Vertriebs-/Verkaufsorientierung

Die wichtigsten Aufgaben

  • Kundenberatung und -betreuung
  • Geld- und Vermögensanlagen anbieten und abwickeln
  • Kredite und Baufinanzierungen bearbeiten
  • Auslandsgeschäft abwickeln
  • Planungs-, Organisations-, Kontroll- und Steuerungsaufgaben in bankinternen Bereichen übernehmen

Die Ausbildung

  • 2 1/2 jährige duale Ausbildung in Sparkasse und Berufsschule
  • Verkürzung auf 2 Jahre mit Abitur möglich

Freie Ausbildungsplätze: 1
Ausbildungsbeginn: 01.09.2019
Bewerbungsschluss: 30.06.2019