Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 12.06.2017

Bankkaufmann / -frau

Spannend ab dem ersten Tag! - Ausbildungsbeginn 01.09.2018



Die Sparkasse Mittelthüringen ist eine öffentlich-rechtliche Sparkasse mit Hauptsitz in Erfurt. Ihr Geschäftsgebiet sind die Landkreise Sömmerda und Weimarer Land sowie die Städte Erfurt und Weimar.
Mit einer Bilanzsumme von ca. 4,05 Mrd. EUR sowie 59 BeratungsCentern und SB-Standorten sind wir das größte Kreditinstitut in der Region. Als einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder bieten wir ca. 842 Mitarbeitern und 73 Auszubildenden spannende und interessante Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Nach der Devise 'Fair. Menschlich. Nah' bildet die Sparkasse Mittelthüringen jedes Jahr 25 junge motivierte Menschen in den Berufsbildern Bankkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen und Bachelor of Arts (Bankwirtschaft) aus.


Fakten zur Ausbildung

Der klassische Einstieg in Ihre Karriere bei der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Ausbildung als Bankkaufmann/-frau - ein Beruf, bei dem Sie alles über Geld lernen und sehr viel mit Menschen zu tun haben. Eine Ihrer wichtigsten Aufgaben ist die Beratung und Unterstützung Ihrer Kunden rund um die Themen Kontoführung, Zahlungsverkehr, Kapitalanlagen, Kreditgeschäfte und Versicherungen. Sie sollten also gerne mit Menschen umgehen, sich für ihre Wünsche interessieren und die entsprechenden Lösungen aktiv verkaufen wollen.

Nach dem Motto 'Learning by doing' binden wir unsere Auszubildenden von Anfang an voll in alle Aufgabenfelder, insbesondere in die eines Beraters, mit ein. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie bei uns sowohl alle fachlichen Bereiche in den BeratungsCentern als auch in den internen Abteilungen. Dabei ist es uns wichtig, dass Sie Schritt für Schritt und in Ihrem individuellen Lerntempo Aufgaben übernehmen und selbstständig bearbeiten. Während der gesamten Ausbildungszeit werden Sie von Ihrem persönlichen Ausbildungspaten unterstützt, der immer an Ihrer Seite steht.


Das bieten wir Ihnen

  • 23 Ausbildungsplätze im Berufsbild Bankkaufmann/-frau bei einem der größten Ausbildungsunternehmen der Region
  • Eine abwechslungsreiche dreijährige duale Ausbildung
  • Die Möglichkeit einer verkürzten Ausbildungsdauer für Abiturienten (zweieinhalb Jahre)
  • Sehr gute Übernahmechancen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Praxisnaher Einsatz in unterschiedlichen Ausbildungsorten
  • Beste Betreuung und kompetente Unterstützung während der gesamten Ausbildung durch über 70 Ausbildungspaten
  • Regelmäßig stattfindende zentrale Seminare und Feedbackgespräche
  • Intensivkurse zur Prüfungsvorbereitung und enge Zusammenarbeit mit der Berufsschule
  • Einsatz einer modernen Ausbildungssoftware
  • Attraktive Ausbildungsvergütung und ein zusätzliches 13. Gehalt

1. Lehrjahr: 968,20 Euro
2. Lehrjahr: 1.014,02 Euro
3. Lehrjahr: 1.077,59 Euro


Das bringen Sie mit

  • Sie haben einen guten bis sehr guten Realschulabschluss oder ein gutes Abitur
  • Sie sind freundlich, aufgeschlossen und haben gute Umgangsformen
  • Sie sind kundenorientiert und haben Spaß am Beraten
  • Sie arbeiten gern im Team, sind zuverlässig und belastbar
  • Sie sind engagiert, erfolgsorientiert und zielstrebig
  • Sie haben eine gute Allgemeinbildung und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Sie haben ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Freie Ausbildungsplätze: 21
Ausbildungsbeginn: 01.09.2018
Bewerbungsschluss: 31.01.2018