Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 12.01.2018

Business Analyst (m/w)

Wir freuen uns auf deine Onlinebewerbung bis 09.02.2018.

Die Begriffe "Machine learning", "Big Data" und "Data Mining" sind für dich kein Fachchinesisch? Im Gegenteil, in der Welt der Digitalisierung und Geschäftsmodelle fühlst du dich zu Hause? Dann aufgepasst, denn hier öffnen sich die Fenster für deine Zukunft!
 

Digitale Transformation, aufsichtsrechtliche Anforderungen und zahlreiche dynamische Fintechs mit innovativen Geschäftsmodellen fordern klassische Banken heraus. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden möchte diese Herausforderung annehmen und die Digitalisierung des Bankgeschäftes aktiv mitgestalten.
 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Business Analyst (m/w)

 

Wie in vielen Branchen wandelt sich auch die Kreditbearbeitung hin zu einem weitgehend digital unterstützten Prozess. Als Business Analyst gestaltest du den Weg in die Digitalisierung selbst mit und entwickelst gemeinsam mit erfahrenen Kollegen die Prozesse der Zukunft.
 

Du hast die Möglichkeit Einblick in die Bearbeitung komplexer Finanzierungen zu erhalten. Angefangen von der Analyse wirtschaftlicher Unterlagen, über die Kreditentscheidung und die Vertragserstellung bis hin zur Abwicklung von problembehafteten Engagements kommst du mit allen Aufgaben der Kreditbearbeitung in Berührung.

 

Deine Aufgaben
 

  • Erarbeitung einer IT-Strategie für die Kreditprozesse und betriebswirtschaftliche Bewertung
  • Einführung neuer Softwarelösungen und Anbindung an bestehende Systeme
  • Einführung des Digitalen Finanzberichts und Vernetzung mit existierenden Anwendungen
  • Weiterentwicklung unserer Key-Performance-Indicator
  • Initiierung und Mitarbeit in verschiedenen Projekten

 

 

Dein Profil
 

  • Studium aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit technischem Hintergrund
  • Affinität für Innovationen, Banking und Geschäftsmodelle, insb. im Finanzierungsbereich
  • erste Projekterfahrungen, z.B. bei der Einführung neuer Softwarelösungen
  • Verständnis für Datenmanagement und Grundkenntnisse in der Programmierung


 

Unser Angebot

 

  • eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem innovativen Team und mit herausragenden Zukunftsperspektiven
  • eine Arbeit in einem agilen facettenreichen Bereich
  • eine attraktive Vergütung
  • optimale Einarbeitung und Vermittlung von Kenntnissen im Projektmanagement

 

Bist du dabei? Auf deine Onlinebewerbung mit deinen Gehaltsvorstellungen freuen wir uns unter
 

https://sparkasse.mein-check-in.de/ostsaechsische-sparkasse-dresden/x/stellenangebote
 

Für fachliche Vorabinformationen steht dir Frieder Gerstner, Direktor Marktfolge Kredit, gern unter der Rufnummer 0351 455-14200 zur Verfügung. Zu allen anderen Fragen wende dich an Jana Teubel, Personalreferentin, Tel. 0351 455-19240.


Bewerbungsschluss: 09.02.2018