Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 17.04.2019

Fachlich Verantwortlicher Pfandbrief Eigenemission (m/w/d)

Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und
Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei
verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht.

Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert –
von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support.

Für den Geschäftsbereich Kreditanwendungen, Bereich Bestandsprozesse Aktivgeschäft, Abteilung Risikokreditprozesse und Basisfunktionen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover oder Frankfurt einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen

Fachlich Verantwortlicher Pfandbrief Eigenemission (m/w/d)

Für die Weiterentwicklung und die Umsetzung der aktuellen Anforderungen im Themenkreis »Pfandbrief-Eigenemission« suchen wir an der Schnittstelle zwischen den bankfachlichen Anforderungen und der technischen Umsetzung eine engagierte Verstärkung.

In der Abteilung werden Anwendungen bereitgestellt und betreut, deren Schwerpunkte eng mit dem Kreditbereich verzahnt sind. Hierzu gehören Anwendungen zur Abwicklung ‚Notleidender Forderungen‘, Versorgung eines Systems zur Nachvollziehbarkeit für Steuerprüfer nach den Erfordernissen der GoBD-Verordnung, sowie die Herstellerlösung für »Pfandbrief-Eigenemission«. Mit der Integration der Anwendung »Pfandbrief-Eigenemission« in das Anwendungsportfolio der FI wird den Sparkassen eine vollumfängliche Lösung zu gedeckten Refinanzierung über Pfandbriefe geboten.
Neben dem rein technischen Betrieb dieser Lösung liegt ein Schwerpunkt auf der fachlichen Betreuung dieser Lösung. Hierbei erstreckt sich das Spektrum von der Bewertung der gesetzlichen Anforderungen, die im Pfandbriefgesetz und verschiedenen Verordnungen verankert sind, bis hin zu der Bewertung und Konzeption im Rahmen der fachlichen Gegebenheiten im Kernbanksystem OSPlus.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten den fachlichen Betrieb der Lösung »Pfandbrief-Eigenemission«
  • Sie erarbeiten Lösungen zu Anforderungen, die aus dem Betrieb, gesetzlichen Änderungen oder Deckungsprüfungen der BaFin erwachsen
  • Hierzu stimmen Sie sich mit Sparkassen, Verbänden und ggf. auch Prüfungsstellen fachlich ab und nehmen an Studien und Vorprojekten teil
  • Sie verantworten die Umsetzung der Anforderungen und koordinieren die Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten, Dienstleistern und insbesondere mit dem Hersteller
  • Sie beraten Sparkassen und präsentieren die Ergebnisse im Rahmen Ihrer Tätigkeit und nehmen ggf. an Gremientreffen teil
  • Sie betreuen die Anwendung und steuern den Hersteller hinsichtlich aller Anforderungen und Erweiterungen aus Sicht unserer Kunden
  • Sie koordinieren die Release an der Schnittstelle zwischen OSPlus und dem Produkt
  • Sie arbeiten vernetzt im Team der Abteilung auch für die Anwendung Risikokreditbearbeitung im fachlichen Kontext der ‚notleidenden Forderungen‘

 

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der BWL, Bankwesen oder (Wirtschafts- ) Informatik oder eine bankfachliche Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung an der Schnittstelle Bank und IT
  • Erfahrung im Umfeld Darlehen und Sicherheiten (speziell Immobilien)
  • Erfahrungen im Umgang mit dem Kernbanksystem OSPlus oder vergleichbaren Kernbankanwendungen
  • Gutes technisches Grundverständnis für Schnittstellen, Datenbanken und Datenmodelle
  • Nachweisbare Erfahrung in der Planung und strukturierten Umsetzung von Projekten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit, Konflikte sinnvoll zu lösen
  • Kommunikations-/Präsentations-/ und Koordinationsfähigkeit auch im Kundenumfeld und auf Foren
  • Ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Konzeptionelles Denkvermögen mit guten analytischen Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Kundenorientierung

 

Ihre Benefits & Perspektiven:

  • Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken
  • Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings
  • Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr
  • Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt

 

Interesse? Machen Sie uns zur Plattform für Ihre IT-Karriere: Unsere Größe und Schlagkraft sorgen für maximale Stabilität und Sicherheit, unsere Lösungen und Projekte schaffen jede Menge Spielraum für Ihre berufliche Entwicklung. Senden Sie uns am besten gleich Ihre Bewerbung – unter Angabe der Kennziffer 109/2019 – über unser Karriereportal f-i.de/karriere. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Ansgar Schnabel unter Tel. 0511 5102-21751 gerne zur Verfügung. Sie sind noch kein Fachexperte? Ihre Herausforderung haben wir nicht genannt? Kein Problem! Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung - an karriere@f-i.de!


Sie finden unsere aktuellen Stellenanzeigen auf unserer Homepage unter f-i.de/karriere.


Kontakt
Finanz Informatik GmbH Co. KG
Ansgar Schnabel
Theodor-Heuss-Allee 90
60486 Frankfurt am Main
Für Vorabinformationen steht Ihnen Ansgar Schnabel zur Verfügung.
Telefon: 0511 5102-21751