Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 07.04.2018

Gruppenleiter (m/w) kaufmännisches Facility Management



Die Sparkasse Mittelthüringen ist mit einer Bilanzsumme von ca. 4,14 Mrd. EUR das größte Kreditinstitut in der Region Erfurt, Sömmerda, Weimar und Weimarer Land. Unsere 800 Mitarbeiter begründen diesen Erfolg, den wir auch in Zukunft sichern wollen.

In unserer Abteilung Immobilienmanagement suchen wir Sie als

Gruppenleiter (m/w) kaufmännisches Facility Management / Asset Management.

Sie sind der Abteilungsleiterin Immobilienmanagement unterstellt und unterstützen die Gesamtheit der kaufmännischen, infrastrukturellen und teils technischen Leistungen rund um die Gebäude der Sparkasse Mittelthüringen.

Ihre Aufgaben

  • Koordination der erforderlichen Maßnahmen zur Erhaltung und Steigerung des Leistungspotentials der fremd- und eigengenutzten Immobilien
  • Leitung und Steuerung der Gruppe mit Blick auf die Abteilungs- und Unternehmensziele und unter Anwendung der Führungsinstrumente
  • Steuerung und Kontrolle der ausführenden internen und externen Dienstleister bzw.
  • Umsetzen der Investitionsentscheidungen sowie Kostenüberwachung und -steuerung
  • Steuerung des Vermietungs- und Vertragsmanagements
  • Ansprechpartner für Mieter in allen Belangen sowie Begleitung des Mieters Sparkasse
  • Lenkung der Aufgaben innerhalb des kaufmännischen Property Managements inklusive der Erstellung der Nebenkostenabrechnung, der Durchführung des Forderungsmanagements, der Mieterhöhungen, der Buchführung und des Controllings
  • Betreuung des Kosten- bzw. Verbrauchsmanagements
  • Sicherstellen der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und firmeninterner Regularien

Ihr Profil

  • kaufmännisches Studium mit immobilienwirtschaftlicher Qualifizierung oder vergleichbar
  • ausgeprägte Führungspersönlichkeit und anwendungssichere Kenntnisse moderner Führungsinstrumente
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen immobilienwirtschaftlicher und -rechtlicher Themen, speziell Mietrecht, Ertragsrecht sowie Immobilienrentabilität, Forderungsmanagement, Nebenkostenabrechnung und CAFM-Systeme (Domus 4000)
  • hohes Kostenbewusstsein in Bezug auf den gesamten Lebenszyklus der Immobilie
  • Sicherheit im Umgang mit wohnungswirtschaftlichen und gewerblichen Mietern insbesondere Erfahrung in der situationsbedingten Gesprächsführung
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • selbstständige, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikations- und Kontaktfähigkeit sowie sprachliche Ausdrucksform

Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet, eine anspruchsvolle Arbeitsumgebung, die Gelegenheit, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln, eine angemessene Vergütung gemäß TVöD sowie diverse Sozialleistungen.

Interessiert? Dann freuen wir uns bis zum 25. April 2018 über Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal unter www.sparkasse-mittelthueringen.de/karriere.

Für Fragen stehen Ihnen Brigitte Enders-Burlein, Abteilungsleiterin Immobilienmanagement, Tel. 0361 545-12800, und Christiane Raue, Personalbetreuerin, Tel. 0361 545-11313, gern zur Verfügung.



Bewerbungsschluss: 25.04.2018