Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 09.07.2018

Gruppenleitung Private Banking/Asset Management (w/m)

**Gestalten Sie unseren Top-Kundenbereich!**



Gruppenleitung Private Banking/Asset Management (w/m)

Die Sparkasse Werra-Meißner ist eine moderne, leistungsstarke Vertriebssparkasse mit einem Geschäftsvolumen von 1,8 Mrd. Euro im Herzen Deutschlands. Wir bauen unsere gute Marktposition konsequent aus, setzen neue Impulse und handeln für die Zukunft.
Im Rahmen einer Neuausrichtung suchen wir für den Bereich Private Banking/Asset Management eine Gruppenleitung (w/m).

Ihre Aufgaben:
Als Gruppenleitung (w/m) Private Banking/Asset Management sind Sie verantwortlich für die konsequente Umsetzung der strategischen Zielsetzungen des Vertriebsweges Private Banking. Sie intensivieren die Kundenbeziehungen und entwickeln Potenzialkunden für das Segment Private Banking.
Sie steuern die Eigenanlagen und erstellen Anlagestrategien. Sie bereiten Maßnahmen im Eigengeschäft vor und setzen diese um. Darüber hinaus betreuen Sie Spezialfonds und pflegen Kontakte zu Handelspartnern.
Die Führungsspanne umfasst sechs Personen.

Ihr Profil:
Sie haben eine betriebswirtschaftliche Ausbildung abgeschlossen, z.B. ein Hochschulstudium, Sparkassen- oder Bankbetriebswirtschaftsstudium oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung.
Sie bringen umfassende Kenntnisse im Anlagemanagement, im Bereich Steuern, im Eigenhandel und im Wertpapiergeschäft mit. Darüber hinaus besitzen Sie langjährige Erfahrungen in der qualifizierten Kundenberatung.
Sie sind kommunikationsfähig, teamfähig und haben bereits erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung.

Unser Angebot für Sie:

  • ein moderner und innovativer Arbeitsplatz erwartet Sie
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein attraktives Vergütungspaket, dass Sie an unserem Unternehmenserfolg beteiligt
  • vorbildliche Sozialleistungen
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Perspektiven

Grundsätzlich ist die Stelle gemäß HGlG teilbar. Diese Stelle fällt in den Geltungsbereich unseres Gleichstellungsplans. Wir freuen uns deshalb besonders über Bewerbungen von Frauen. Überzeugen Sie uns durch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 6. August 2018 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.
Für erste Informationen stehen Ihnen unser Vorstandsmitglied, Herr Semmel, telefonisch unter 05651 306-200 oder unser Team Personalentwicklung unter 05651 306-153 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.


Bewerbungsschluss: 06.08.2018