Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 26.03.2018

Gruppenleitung Strategie/Unternehmensentwicklung (w/m)

Spannende Schlüsselfunktion mit Weitblick!



Gruppenleitung Strategie und Unternehmensentwicklung (w/m)

Die Sparkasse Werra-Meißner ist eine moderne, leistungsstarke Vertriebssparkasse mit einem Geschäftsvolumen von 1,8 Mrd. Euro im Herzen Deutschlands. Wir bauen unsere gute Marktposition konsequent aus, setzen neue Impulse und handeln für die Zukunft.
Mit Blick auf die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen haben wir unseren Bereich Strategie und Unternehmensentwicklung neu ausgerichtet. Im Rahmen dieser Neuausrichtung suchen wir für unsere Abteilung Unternehmensentwicklung und Vorstandsstab eine Gruppenleitung (w/m) mit Weitblick.

Ihre Aufgaben:
Als Gruppenleitung (w/m) Strategie und Unternehmensentwicklung stellen Sie eine nachhaltige Umsetzung strategischer Projekte und Maßnahmen im Gesamthaus sicher. Sie unterstützen den Vorstand bei der Bearbeitung strategischer Fragestellungen sowie der Vorbereitung und Organisation von Strategieklausuren. Selbstständig beobachten und entdecken Sie Marktentwicklungen und Trends - auch über die Sparkassenwelt hinaus.

Sie haben ein Gespür für die Herausforderungen und Innovationen der Zukunft und begeistern mit kreativen, frischen Ideen. Darüber hinaus begleiten und leben Sie aktiv den Digitalisierungsprozess.

Die Führungsspanne umfasst fünf Personen.

Ihr Profil:
Sie haben eine betriebswirtschaftliche Ausbildung abgeschlossen, z.B. ein Hochschulstudium, Sparkassen- oder Bankbetriebswirtschaftsstudium oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung.

Sie bringen umfassende Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Betriebsorganisation und Strategie mit. Die erfolgreiche Steuerung von Projekten konnten Sie in der Vergangenheit bereits als Projektleiter (w/m) unter Beweis stellen.

Sie haben ein Verständnis für geschäftspolitische Ziele und Zusammenhänge sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Sie haben eine hohe Affinität zu Innovationsthemen und Fragen der Digitalisierung. Sie sind kommunikationsfähig, teamfähig und haben bereits erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung.

Ihre Chance:
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen Sparkasse. Wir garantieren Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung und vorbildlichen Sozialleistungen. Grundsätzlich ist die Stelle gemäß HGlG teilbar.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Überzeugen Sie uns durch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 23. April 2018 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.

Für erste Informationen stehen Ihnen unser Leiter Unternehmensentwicklung und Vorstandsstab, Herr Römer, telefonisch unter 05651 306-105 oder unser Team Personalentwicklung unter 05651 306-153 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.


Bewerbungsschluss: 23.04.2018