Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 23.08.2017

Informatikkauffrau/-mann (Ausbildungsbeginn 01.09.2018)



Nichts geht ohne Computer – und deshalb auch nicht ohne Dich. Kaum eine Branche kommt heutzutage mehr ohne Informations- und Telekommunikationstechnologie (IT) aus. Entscheidend für den erfolgreichen Einsatz solcher Lösungen ist, dass sie perfekt zu den betrieblichen Anforderungen passen. Die entsprechenden IT-Systeme zu entwickeln und zu betreuen, wird Dir als zentrale Aufgabe bei der Ausbildung zur Informatikkauffrau/-kaufmann vermittelt

Schwerpunkt ist die praktische Ausbildung direkt in einer Fachabteilung. Hier geht es beispielsweise um die Organisation des Unternehmens bezüglich Markt- und Kundenbeziehungen, kaufmännische Steuerung und Kontrolle. Und natürlich um die entsprechenden IT-Systeme: wie man sie aufbaut und prüft, Systemlösungen und Datenbankstrukturen entwickelt, einkauft und einführt. Du lernst auch, über Einsatzmöglichkeiten von IT- Systemen zu beraten und - natürlich - Nutzer zu schulen.

Deine Stärken sind

  • Gute Schul- und Allgemeinbildung
  • Interesse an Informationstechnologien sowie technischen Zusammenhängen
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Einsatzbereitschaft, Organisationstalent und Disziplin
  • Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen
  • Kontaktfreude und Kommunikationstalent


Das lernst Du in der Ausbildung

  • Analysieren und Optimieren von Geschäftsprozessen
  • Formulieren der entsprechenden Anforderungen, die sich daraus für die IT ergeben
  • Leiten von IT-Projekten in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht
  • Ansprechpartner für Fachabteilungen, IT-Hersteller und - Dienstleister
  • Systemadministration
  • Schulung und Betreuung von Anwendern

Freie Ausbildungsplätze: 1
Ausbildungsbeginn: 01.09.2018
Bewerbungsschluss: 31.05.2018