Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 05.05.2017

Jurist/in Koordination Digitale Initiativen/IT-Recht

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind ca. 400 Sparkassen, 7 Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, 8 Landesbausparkassen, 11 Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Für unsere Abteilung Digitalisierung in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in Koordination Digitale Initiativen / IT-Recht. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Begleitung und Betreuung des S-Hub, der Evidenzstelle für digitale Innovationen und des Unterstützungsbudgets für Forschung & Entwicklung.
  • Betreuung und Weiterentwicklung „Digitale Mindeststandards“ & „Digitalisierungskompass“
  • Unabhängige Analyse, Beratung und Umsetzungsbegleitung konkreter Rechtsfragen sowie Erstellung und Bewertung rechtlicher Stellungnahmen und Lösungsoptionen in den Themen der Digitalisierung.
  • Juristische, strategische und geschäftspolitische Einwertung konkreter digitaler Lösungs- und Produktideen. Analyse und Bewertung der Auswirkungen technologischer Trends, Innovationen und Lösungskonzepte. Abstimmung und Koordination möglicher kurzfristiger Umsetzungsmaßnahmen mit den Dienstleistern der SFG (z.B. FI/S-Hub, DSV/SFP).
  • Aufbau und Weiterentwicklung von Partnerstrukturen für die Sparkassen-Finanzgruppe (Dienstleister), externe Lösungsanbieter (FinTechs) und anderen digitalen Gestaltern in der Finanzbranche.
  • Steuerung der Umsetzung und Kommunikation von Arbeitsergebnissen. Information und rechtliche Beratung für die Verbandsleitung und für die Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Organisation und Leitung von Veranstaltungen, Vorbereitung und Durchführung von Vorträgen. Vertretung des DSGV in IT-Gremien im Verbund und Sicherstellung der Schnittstelle zu den Verbunddienstleistern (u.a. FI und DSV-Gruppe)
  • Leitung, Management, Mitarbeit von/in Projekten in den genannten Themengebieten

Ihr Profil

  • Qualifizierter Hochschulabschluss (Volljurist oder Wirtschaftsjurist) oder vergleichbare Ausbildung, sehr gute juristische Kenntnisse im Internetrecht,
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche/IT-Umfeld, aus Unternehmensberatung, Kanzlei oder einem erfolgreichen Unternehmen der Digitalbranche oder einem regionalen Sparkassenverband oder Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe
  • Erfahrungen in der Projektleitung und im Projektmanagement,
  • Fundierte Kenntnisse der Finanzdienstleistungsbranche und innovativer Finanzdienstleistungen. Detaillierte Kenntnisse themenbezogener aktueller regulatorischer Anforderungen;
  • Erfahrung mit Steuerungsaufgaben in dezentralen Organisationsstrukturen,
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Klares, strategisches Denken und Handelns sowie Problemlösungs- und Umsetzungsdenken,
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien
    in Berlin und Hamburg
  • eine attraktive, marktgerechte Vergütung
  • zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD
  • die professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über www.dsgv.de/de/ueber-uns/karriere.

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Personalstelle
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

 


Bewerbungsschluss: 01.06.2017