Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 03.04.2017

Die Sparkasse Oberhessen ist eines der größten regionalen Finanzinstitute in Hessen. Mit ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von ca. 4,4 Mrd. Euro sind wir Ansprechpartner Nr. 1 für Privat- und Unternehmenskunden in allen Finanzfragen.

 

Wir suchen zur Leitung unseres BeratungsCenters Büdingen den/die

Leiter/in BeratungsCenter Büdingen

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sparkassen-/Bankfachwirt/in
  • Mehrjährige Kenntnisse und Erfahrungen im Geschäftsfeld Individualkunden
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung
  • Souveränität im Handeln und Auftreten
  • Hohe Vertriebsorientierung
  • Organisationsfähigkeit
  • Motivationsfähigkeit

 

Ihre Aufgaben

 

  • Führung der Individualkundenberater/innen des BeratungsCenters, sowie der Teamleiterin Privatkunden
  • Ganzheitliche, bedarfsorientierte Beratung der zugeordneten Individualkunden im Aktiv-, Geldanlage-/Passiv-, Verbund- und Dienstleistungsgeschäft
  • Sicherstellung der Erfüllung der mit dem zuständigen Regionaldirektor vereinbarten Ziele
  • Koordination der Vertriebsorganisation im Geschäftsfeld
  • Förderung und Entwicklung der verkäuferischen Fähigkeiten der unterstellten Beschäftigten
  • Anstoßen und Begleitung personeller Maßnahmen
  • Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben im Vertriebsbereich

 

Wir bieten Ihnen

eine verantwortungsvolle Aufgabe an einem modernen Arbeitsplatz. Sie erhalten eine attraktive Vergütung sowie zusätzliche Leistungen (inkl. betrieblicher Altersvorsorge)..

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (p.a.), an die Sparkasse Oberhessen, Unternehmensbereich Personal, Ockstädter Straße 6, 61169 Friedberg oder per Mail an: bewerbungen@sparkasse-oberhessen.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt, aber Sie haben noch Fragen?


Kontakt
Sparkasse Oberhessen
Dr. Wilhelm Ott
Personal
Ockstädter Straße 6
61119 Friedberg
Für Vorabinformationen steht Ihnen Dr. Wilhelm Ott zur Verfügung.
Telefon: 06031 86-2100