Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 05.02.2018

Leiter/in des Kompetenzcenters Markt und Vertrieb

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist in Rheinland-Pfalz die größte kreditwirtschaftliche Gruppe, für die unser Verband wichtige Beratungs-, Unterstützungs- und Prüfungs­aufgaben wahrnimmt. Unsere 173 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich gegenüber den 23 Mitgliedssparkassen zu Kompetenz, Qualität und Leistung verpflichtet.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in des Kompetenzcenters Markt und Vertrieb. Zwei fachverantwortliche Gruppenleitungen unterstützen die Kompetenzcenterleitung in ihrer Aufgabenerfüllung.

Ihre Aufgaben

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Steuerung und Führung des Kompetenzcenters Markt und Vertrieb.
  • Sie richten Ihren Blick auf die bankfachlichen Herausforderungen in Markt, Vertrieb und Kommunikation und initiieren geeignete Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Sparkassen.
  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Sitzungen des zugeordneten Fachausschusses Markt und Vertrieb.
  • Sie sind Impulsgeber für die strategische Weiterentwicklung des Sparkassenver­bandes als Dienstleister der rheinland-pfälzischen Sparkassen und verstehen es, andere dafür zu begeistern.
  • Sie gehen aktiv auf die Sparkassen zu und leben die Grundprinzipien einer lernenden Organisation: Transparenz, Vertrauen und Offenheit, miteinander wachsen, Effizienz.
  • Sie tragen als Lösungsanbieter aktiv dazu bei, dass die Sparkassen ihre Position im Markt weiter stärken und ausbauen können.
  • Sie sind verantwortlich für die Rahmenbedingungen, die zu hoher Motivation beitragen und die Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern.
  • Sie fördern die Zielerreichung in Ihrem Verantwortungsbereich.

Ihr Profil

  • Sie haben eine fundierte theoretische Ausbildung (Lehrinstitut, Hochschulab­schluss oder vergleichbare Qualifikation) und umfang­reiche Erfahrungen, bevorzugt innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe und/oder in einem Sparkassenverband, sammeln können.
  • Sie besitzen herausragende strategische und konzeptionelle Fähigkeiten und beherrschen die Instrumente der Personalführung und des Projektmanagements.
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgeprägter Führungskompetenz sowie hoher sozialer Kompetenz.
  • Sie verfügen über

    ein sehr hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Organisationsvermögen,

    eine stark ausgeprägte Entscheidungsbereitschaft, Durchsetzungs- und Innovationsfähigkeit,

    eine aktive Kunden- und Dienstleistungsorientierung

    sowie unternehmerisches Denken und Handeln.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit,
  • eine adäquate Vergütung im Rahmen eines außertariflichen Dienstvertrages für die Dauer von 5 Jahren,
  • ein attraktives Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der sich unter anderem stark für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie engagiert sowie das Gesundheitsmanagement fördert.

Die Bewerbung von Frauen ist besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz ist für seine familienorientierte Personalpolitik ausgezeichnet nach dem Audit Beruf und Familie.


Bewerbungsschluss: 28.02.2018
Bewerbungsempfänger
Sparkassenverband Rheinland-Pfalz
Herr Roman Frank
Geschäftsführender Direktor
Im Wald 1
55257 Budenheim
Für Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Herr Roman Frank zur Verfügung.
Telefon: 06131/145-210

roman.frank@sv-rlp.de
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Roman Frank.
Abteilung: Geschäftsführender Direktor
Telefon: 06131/145-210

roman.frank@sv-rlp.de