Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 06.02.2019

Leiter Projektmanagement (m/w/d)



Die Herausforderung:
Für die Abteilung Projektmanagement im Unternehmensbereich Organisation suchen wir zum baldmöglichsten Termin Sie als

Leiter Projektmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Abteilung Projektmanagement und sind zuständig für die strategische Ausrichtung der Abteilung.
  • Auswahl und Einsatzplanung Ihrer insgesamt sechs Projektleiter gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie deren Unterstützung, Weiterqualifikation und Coaching.
  • In Ihre Zuständigkeit gehört das Multiprojektmanagement. Dazu gehören die übergreifende Erfassung, die Steuerung und das Controlling aller Projekte.
  • Sie achten auf ein strategiekonformes Projektportfolio und vertreten dabei die Gesamthaussicht.
  • Sie tragen Verantwortung für die Koordination und Erstellung der Vorhabenplanung für das Gesamthaus.
  • Sie berichten im Rahmen der Projektarbeit direkt an den Gesamtvorstand. Ihnen obliegt die Moderation sowie die Vor- und Nachbereitung der Projektausschusssitzungen.
  • Sie leiten größere Maßnahmen und Projekte selbst und sind verantwortlich für die Durchführung des Projektcontrollings.
  • Sie gestalten und handeln im Sinne des Unternehmensleitbildes und der Führungsleitlinien unseres Hauses.

Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare betriebswirtschaftliche Qualifikation als Sparkassenbetriebswirt oder Bankbetriebswirt.
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Projektarbeit, idealerweise in leitender Funktion, vorzuweisen und überzeugen durch unternehmerisches und ergebnisorientiertes Denken und Handeln.
  • Sie beherrschen das klassische Projektmanagement, sind aber auch mit neuen und innovativen Methoden vertraut (z.B. agile Moderationstechniken, Design-Thinking)
  • Sie haben Freude an strategischen Themenstellungen und konzeptionellem Arbeiten, zeigen Entscheidungskompetenz und ein hohes Maß an Problemlösungsfähigkeit.
  • Sie verfügen über ein überzeugendes persönliches Erscheinungsbild und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, sind durchsetzungsstark und in hohem Maße belastbar.

Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen eine interessante, zukunftsorientierte Beschäftigung bei einem der größten und attraktivsten Arbeitgeber in der Metropolregion Nürnberg. Auf Sie wartet eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einem motivierten und leistungsfähigen Team mit flexiblen Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine adäquate Vergütung nach TVöD, eine leistungs- und erfolgsorientierte Komponente und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.
  • Wir sind seit April 2008 durch das Zertifikat audit berufundfamilie der Hertie-Stiftung als Arbeitgeber mit familienbewusster Personalpolitik ausgezeichnet und legen außerdem Wert auf ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Sparkasse Nürnberg verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessentinnen/Interessenten unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Die Kontaktaufnahme:
Auf unsere Stellenbörse zur Erfassung Ihrer Bewerbung kommen Sie unter www.sparkasse-nuernberg.de/karriere. Bitte geben Sie im Bewerbungsfragebogen Ihre Gehaltsvorstellungen an. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2019. Als Ansprechpartner für Vorabinformationen stehen Ihnen Markus Stichert, Bereichsleiter Organisation, Telefon 3801, Claudia Bormann, Leiterin Projektmanagement im Bereich Organisation, Telefon 0911 230-3864 und Manfred Forster, Leiter Personalbetreuung, Telefon 0911 230-4375, gerne zur Verfügung.


Bewerbungsschluss: 28.02.2019