Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 27.07.2018

MIT!: Projektmitarbeiter/in Optimierung Zwischenfallmanagement

MIT!-Programm: Projekt Girokonto- und Zahlungsstrategie (GiroZast) der Sparkassen-Finanzgruppe

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind ca. 390 Sparkassen, 6 Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, 8 Landesbau-sparkassen, 11 Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. 

Im Rahmen des Projekts Girokonto- und Zahlungsstrategie (GiroZast) der Sparkassen-Finanzgruppe wurde eine ganzheitliche Strategie entwickelt, die für eine kundenorientierte Aufstellung im Bereich Girokonto- und Zahlungsverkehr für die nächsten Jahre dienen soll. Auf Grundlage der im Projekt erarbeiteten strategischen Leitlinien wurden Einzelmaßnahmen priorisiert, die es nun in der weiteren Phase des Projekts durch ein neu eingerichtetes Projektmanagement Office umzusetzen gilt.

Zur Unterstützung des Projektteams in unserer Abteilung Digitalisierung und Payment in Berlin suchen wir ab sofort einen ProjektMIT!arbeiter (m/w) für das Thema Zwischenfallmanagement für Privat- und Firmenkunden. Die Stelle ist bis 31. Dezember 2018 befristet in Vollzeit zu besetzen.

Sie   

  • erarbeiten Konzepte zur Optimierung des Zwischenfallmanagements im Privat- und Firmenkundenbereich.

  • organisieren und führen eigenverantwortlich Workshops zur Optimierung des Zwischenfallmanagements durch.

  • erarbeiten die Projektergebnisse, die notwendigen IT-Anforderungen und ggf. einführungsbegleitende Unterlagen.

  • verknüpfen bereits laufende Aktivitäten zum Zwischenfallmanagement miteinander.

  • erstellen Präsentationen und bereiten Gremiensitzungen zu Review des Umsetzungsfortschritts vor.

Sie haben

  • eine abgeschlossene bankfachliche Ausbildung mit Weiterbildung zum Sparkassenfachwirt bzw. Betriebswirt oder einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss.

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Qualitäts- und Beschwerdemanagement oder in der Betreuung von Privat- und Firmenkunden.

  • bereits Projekterfahrung im Banken- und IT-Umfeld, idealerweise im Girokonto- und Zahlungsverkehrsgeschäft.

  • eine schnelle Auffassungsgabe gepaart mit einer hohen Kunden- und Serviceorientierung.

  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein Organisationsgeschick.

  • eine strukturierte sowie qualitäts- und umsetzungsorientierte Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen

  •  einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien mitten in Berlin.

  •  zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD.

  •  eine professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten.

  •  flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle.

  •  Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr. 47
10117 Berlin

www.dsgv.de


Bewerbungsschluss: 27.08.2018