Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 24.11.2017

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w)


 

Innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe sind wir der kompetente Partner rund ums Bauen, Wohnen und Finanzieren. Uns vertrauen 1 Million Kunden in unserem Geschäftsgebiet Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und im Ostteil von Berlin.

 

Für eine Mutterschutz- und Elternzeitvertretung suchen wir ab sofort für unsere Zentrale in Potsdam, befristet bis voraussichtlich März 2019, einen

 

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w).

 

Ihre Schwerpunktaufgaben

 

  • Führen und Pflegen von Hauptbuchkonten und von Konten der Nebenbuchhaltung nach vorgegebenen Kriterien
  • Erstellen von Zahlungsaufträgen
  • Abstimmung der Bankkonten, Geldanlagen, Scheckverwaltung
  • Prüfen, Erfassen, Weiterleiten von eingehenden Rechnungen und überwachen der Termine
  • Abwickeln der Handelsgeschäfte zu den Geld- und Kapitalmarktanlagen
  • Pflege der Stammdaten zur Vorbereitung und Unterstützung von Kontroll- und Steuerungsaktivitäten
  • Abstimmung mit internen und externen Stellen und Bereitstellung von Unterlagen zum Jahresabschluss

Wir erwarten von Ihnen

 

  • Kaufmännischer Ausbildung und umfassende anwendungsbereite buchhalterische Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen und SAP Finanzbuchhaltung, wünschenswert sind Kenntnisse in LBS OSPlus
  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Pflichtbewusstsein, Loyalität und Verschwiegenheit
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Kooperationsfähigkeit und Belastbarkeit

 

Es erwartet Sie ein komplexes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, in das Sie Ihr ganzen Wissen und Engagement einbringen können.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 15. Dezember 2017 oder per Mail an ines.zurek@lbs-ost.de unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

 

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Ines Zurek (Personal) unter 0331 969 2256.


Bewerbungsschluss: 15.12.2017