Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 17.05.2018

Mitarbeiter/in Risikomanagement / Compliance

Schwerpunkt Informationssicherheit / Datenschutz / Notfallplanung



Wir sind eine nachhaltig erfolgreiche, innovative und vertriebsstarke Sparkasse mit einer Bilanzsumme von rund 3,0 Mrd. €, 28 Filialen, rund 530 Mitarbeitern und haben unseren Hauptsitz in der Kreisstadt Waldshut-Tiengen.

 

Chancen wahrnehmen und Risiken steuern, die aktuellen regulatorischen Vorgaben beachten und dies an die Mitarbeiter kommunizieren. Wenn das Ihre Welt ist, Sie in der Bankenlandschaft zu Hause sind und Teamarbeit eine Ihrer Stärken ist, dann bewerben Sie sich bei uns als

 

Mitarbeiter/in Risikomanagement / Compliance

-Schwerpunkt Informationssicherheit / Datenschutz / Notfallplanung - 

 

Es handelt sich um eine anspruchsvolle Stelle, die eine mehrmonatige Einarbeitung beinhaltet und durch externe Seminare unterstützt wird.   

 

Nach entsprechender Einarbeitung soll der / die Stelleninhaber/in folgende Hauptaufgaben übernehmen:  

 

  • Unterstützung des Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragten (ISB/DSB) im Tagesgeschäft 
  • Vertretung des ISB und DSB als Ansprechpartner/in intern und extern und bei der Wahrnehmung zeitkritischer Tätigkeiten (Meldungen, Sicherheitsvorfälle) 
  • Führen von Risikokatalog/Risikobehandlungsplan inkl. Maßnahmennachverfolgung 
  • Mitwirken bei Programmeinsatzverfahren/Schutzbedarfsfestlegung 
  • Prüfen von Verträgen und Dienstleistungen 
  • Mitwirken bei Sensibilisierungsmaßnahmen  
  • Vorbereiten und Durchführen risikoorientierter Kontrollen und Notfallübungen 
  • Administration und Pflege der für die Aufgabenerfüllung notwendigen Fachanwendungen 

 

Für diese Tätigkeit bringen Sie idealerweise mit: 

 

  • Bankfachwirt/-betriebswirt, Bachelor-Abschluss oder Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums 
  • Bereitschaft zur spezifischen Aus- / Weiterbildung  
  • Interesse an Regulatorik / Compliance und Informationstechnologie (IT) 
  • selbständige und eigeninitiative Arbeitsweise  
  • Qualitätsbewusstsein und Sorgfalt  
  • gutes analytisches Denkvermögen und rasche Auffassungsgabe 
  • positive Einstellung gegenüber Veränderungen 
  • Teamfähigkeit

 

Das bieten wir Ihnen:

 

  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem attraktiven Arbeitgeber
  • planbare Arbeitszeiten auf Basis einer variablen Arbeitszeitregelung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine Bezahlung im Rahmen des TVöD-S
  • gute Sozialleistungen (z.B. Mittagessen in unserem Betriebsrestaurant, zusätzliche Altersversorgung)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Wir freuen uns auf Sie !

 

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Abteilung RMC - Herr Marc Neukum Telefon 07751/882-3150.

 

 

 


Bewerbungsschluss: 15.06.2018