Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 21.04.2017

Mitarbeiter/in Risikomanagement und Compliance



Wir sind eine nachhaltig erfolgreiche, innovative und vertriebsstarke Sparkasse mit einer Bilanzsumme von rund 2,9 Mrd. €, 29 Filialen, rd. 540 Mitarbeitern und haben unseren Hauptsitz in der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen. Unsere Lage am Rande des Südschwarzwalds direkt an der Schweizer Grenze mit kultureller Anbindung an Zürich und Basel bietet einen hohen Freizeitwert.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w) Risikomanagement/Compliance, der nach entsprechender Einarbeitung bei folgenden Hauptaufgaben mitwirkt:

 

• Erstellen der Risikoinventur

• Weiterentwicklung/Aktualisierung der Risikostrategie

• Erstellen der unterschiedlichen Risikoberichte

• Ermittlung und Sicherstellung der Risikotragfähigkeit

• Weiterentwicklung der Risikosteuerungsprozesse und -konzepte

 

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium/Bankbetriebswirt oder eine gleichwertige Qualifikation mit. Eine Bankausbildung und/oder erste einschlägige Berufserfahrungen sind ebenso von Vorteil wie vertiefte Kenntnisse in MS Office. Sie verfügen über Stärken im analytisch-konzeptionellen Bereich, sind gut belastbar und haben Freude am selbständigen Erarbeiten von praxisnahen Lösungen.

 

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einer Vergütung im Rahmen des TVöD-S. Entsprechende Fortbildungsmaßnahmen zur Ergänzung/Vertiefung Ihres Fachwissens haben wir bei Bedarf für Sie vorgesehen. Variable Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

 

Sie sind interessiert?

Weitere Informationen erhalten Sie vom Leiter unserer Abteilung Risikomanagement/Compliance, Herr Marc Neukum (Telefon: 07751 882-3150).


Bewerbungsschluss: 26.05.2017