Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 01.03.2019

Mitarbeiter IT- Organisation (m/w/d)

Mit einer Bilanzsumme von über 4,3 Mrd. EUR, 650 Mitarbeitern, 15 Beratungszentren mit insgesamt 42 Filialen und mehreren Kompetenz-Zentren gehören wir zu den größeren Sparkassen in Rheinland-Pfalz. Gemäß unserem Anspruch Fair. Menschlich. Nah. stehen wir als Universalbank unseren Privatkunden und der mittelständischen Wirtschaft kompetent und mit individuellem Service zur Seite.

 

 

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für unser Team der IT-Organisation eine/n

 

 

Mitarbeiter IT- Organisation (m/w/d)

 

 

Die ausgeschriebene Stelle ist auch im Job-Sharing zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Weiterentwicklung der IT-Systeme der Sparkasse im Team
  • Management mobiler Endgeräte
  • Auswertung von Datenbeständen (IDV)
  • Netzwerkverwaltung
  • Anwendungsbetreuung der VoIP-Telefonie (OSP Telefonie )
  • Störungs- und Problemmanagement
  • IT-Benutzerservice (User Help Desk)
  • Begleitung der Fachabteilungen bei der Einführung von Anwendungen
  • Benutzerverwaltung
  • Installationen  im Arbeitsplatzumfeld

 

 

Ihr Profil:

 

  • Bankkaufmännische Ausbildung und erste Erfahrungen im IT-Bereich
  • Kenntnisse in der Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Kenntnisse im IT-Service der Finanz Informatik (DAW, OSPN, usw.)
  • Gute Kenntnisse der Microsoft Office Produkte und iOS-Plattform
  • Interesse am Ausbau Ihrer fachlichen und persönlichen Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

 

 

Ihre Chancen:

 

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Zielgerichtete und bedarfsorientierte Personalentwicklung.
  • Eine attraktive Vergütung im Rahmen des TVöD und eine gute betriebliche Altersvorsorge

 

 

Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle Aufgabe interessieren, bewerben Sie sich bitte hier bis spätestens 31. März  2019.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen Michael Kohn (Telefon 06322 - 937 30410) sowie Stephan Szymczak-Drexler (Telefon 06322 - 937 30319) gerne zur Verfügung.


Bewerbungsschluss: 31.03.2019