Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 29.01.2019

Personalreferent (m/w/d)

Starker Partner für Ihre berufliche Zukunft!

Als erfolgreiches und innovatives Unternehmen gehört die LBS Bayern zur Sparkassen-Finanzgruppe. Unsere Vertriebskraft als Bausparkasse der Sparkassen macht uns zu einem der führenden Institute in Bayern. Im digitalen Zeitalter setzen wir auf neue Wege, kundenzentrierte Lösungen und motivierte Mitarbeiter. Werden Sie Teil dieses Erfolges und gestalten Sie die Zukunft der LBS aktiv mit. Wir freuen uns auf Sie!

 

Zur Verstärkung unserer Abteilung Personalmanagement und Arbeitsrecht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalreferenten (m/w/d)

München / unbefristet / Vollzeit

 

Ihre Aufgaben - fordernd und vielfältig

  • Sie beraten und betreuen die Führungskräfte und Mitarbeiter eines definierten Betreuungsbereiches in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen.
  • Die Verantwortung für das komplette Bewerbermanagement, von der Erstellung der Stellenanzeige bis zur Vertragsverhandlung auf der Kandidatenseite liegt in Ihrer Hand.
  • Sie betreiben proaktive Recherche über verschiedene Medien und führen die Direktansprache auf den gängigen Social Media Plattformen durch.
  • Die Umsetzung der Personalprozesse von Eintritt bis zum Austritt, wie z.B. Einstellungen, sonstige Vertragsänderungen, Abmahnungen, Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Erstellung von Zeugnissen sowie eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie wirken bei der Vorbereitung und Umsetzung personalstrategischer und personalpolitischer Konzepte mit.

Ihr Profil - fachlich und persönlich

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung mit Zusatzqualifikation bildet Ihre Basis.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung als HR-Referent idealerweise im Finanzdienstleistungsbereich.
  • Sie sind ein Teamplayer und besitzen ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen.
  • Soziale Kompetenz und äußerste Diskretion zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Serviceorientierung und Ihr diplomatisches Geschick.

Unser Angebot - attraktiv und zuverlässig

  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können.
  • Profitieren Sie von attraktiven Verdienstmöglichkeiten und umfangreichen Sozialleistungen, z.B. Kantine, Betriebliche Altersversorgung sowie vielen weiteren Benefits.
  • Werden Sie Teil von einem innovativen Unternehmen in einem spannenden, dynamischen Marktumfeld.
  • Nutzen Sie eine Vielzahl von attraktiven Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb einer positiven und wertschätzenden Unternehmenskultur.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit flexibler Zeitgestaltung, mobilem Arbeiten und viel Gestaltungsspielräumen ist für uns selbstverständlich.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

 

Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsportal.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Susanne Paulmann (Abteilungsleiterin Personalmanagement und Arbeitsrecht), Telefonnummer 089/ 4 11 13 - 73 93.


www.lbs.de
Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.
Sparkassen-Finanzgruppe

 

Dieses Angebot richten wir gleichermaßen an alle Personen. Aus Gründen der Lesbarkeit haben wir jedoch darauf verzichtet, das entsprechende "m/w/d" an allen entsprechenden Textstellen einzufügen.


Bewerbungsschluss: 25.02.2019