Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 09.06.2017

Prozessmanager (m/w) Marktfolge Aktiv (Outsourcing-Leistungen/Backoffice)

Für den Standort Dortmund oder Nürnberg ist im Bereich Produktionsentwicklung und -management Marktfolge Aktiv genannte Position in Vollzeit, befristet aufgrund von Elternzeitvertretung, zu besetzen.



Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. An deutschlandweit neun Standorten mit ca. 1.300 Mitarbeitern sind wir für über 300 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns die Zukunft gestalten.


Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Modellierung, Entwicklung und Berechnung von Kreditprozessabläufen
  • Selbstständige Analyse von Prozessen und Abläufen in der Marktfolge Aktiv
  • Überwachung, Identifikation und Umsetzung möglicher Optimierungspotentiale hinsichtlich definierter Prozessabläufe, Schnittstellen und Wirtschaftlichkeit
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Prozesse und Produkte auf Basis der Prozessstrategie der DSGF
  • Erstellung, Kontrolle und Pflege von Prozessübersichten und Organisationshandbüchern
  • Mitarbeit in Projekten zur Angleichung der Abläufe an den verschiedenen DSGF-Standorten auf Basis der virtuellen Fabrik
  • Aufbau von Spezialisten-Wissen in übergeordneten Modellorganisationen und Prozessstrukturen (z. B. PPS und Modell K) sowie Anwendung auf die Prozessentwicklung der DSGF
  • Mitarbeit in Mandantenprojekten, insbesondere als Ansprechpartner für Mandanten sowie in der Prozessanalyse und in der Umsetzung der DSGF-Prozesse


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare weiterführende Bankenausbildung
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Kreditgeschäft einer Bank oder auch in der Prozess- und Organisationsberatung
  • Vertiefte Kenntnisse in der Systemlandschaft der S-Finanzgruppe, insbesondere OSPlus  sowie im Umgang mit einem  BPM-Tool sind wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse zum Kreditgeschäft sowie in der Modellierung von Prozessabläufen
  • Sehr gutes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Methodische und strukturierte Vorgehensweise
  • Hohe Reisebereitschaft (im deutschsprachigen Raum)


Unser Angebot

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams. Unser stark wachsendes Unternehmen bietet Ihnen die Chance sich auf Prozessebene voll zu entfalten. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, in der Sie die Möglichkeit haben mit uns gemeinsam die Zukunft der DSGF zu gestalten. Eine leistungsgereichte Vergütung, fachliche und organisatorische Weiterentwicklungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung ist Teil des Gesamtpaketes.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt über unser Online-Formular!


Bewerbungsschluss: 04.08.2017