Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 13.02.2018

Prozessmanager (m/w)

Wir suchen im Rahmen unserer Wachstumsstrategie für unseren Standort Bad Oldesloe einen erfahrenen Prozessmanager (m/w) im Bereich Kredite.



Die Sparkasse Holstein ist ein leistungsstarker Finanzdienstleister mit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, einer Bilanzsumme von 6,1 Mrd. Euro und einem Geschäftsgebiet von Hamburg bis Fehmarn. Als Marktführer in der Region setzen wir unseren erfolgreichen Expansionskurs weiter fort.

Wir suchen im Rahmen unserer Wachstumsstrategie für unseren Standort Bad Oldesloe einen erfahrenen Prozessmanager (m/w) im Bereich Kredite.

Der Bereich Kredite verantwortet als Marktfolgeeinheit alle Disziplinen zur aktiven Steuerung unseres Kreditportfolios von ca. 5,3 Mrd.€. Dazu gehört, neben den Abteilungen Branchenanalyse, Vertrags-/ und Neugeschäftsmanagement, Bestandsmanagement auch die Abteilung Gutachter sowie das Kreditsekretariat. In diesem bündeln wir nicht nur die Verantwortung für Grundsatzfragen und Kreditprozessmanagement sondern auch das Produktmanagement und die Kreditproduktsteuerung für das Aktivgeschäft unseres Hauses.

Ihre Herausforderung:

  • Sie entwickeln eigenverantwortlich oder im Team maßgeschneiderte Kreditprozessstraßen mit dem Schwerpunkt Firmenkunden/Corporate Finance
  • Sie identifizieren innerhalb bestehender Prozessstraßen Optimierungspotentiale und implementieren diese in kürzester Zeit
  • Sie dokumentieren Prozessstraßenanpassungen unter Einhaltung der bankenfachlichen Standards
  • Sie benennen potentielle operative Fehlerschwerpunkte und sorgen in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen/innen für ein angemessenes internes Kontrollsystem
  • Sie übernehmen oder steuern das Coaching von im Prozess involvierten Mitarbeitern/innen unserer Sparkasse
  • In ausgewählten Einzelprojekten übernehmen Sie die Rolle des Projektmanagers
  • Sie implementieren Methoden zur systematischen Messung von Prozessperformances
  • Sie sammeln branchenspezifische Erkenntnisse im Sinne eines Best in Clas Ansatzes und vernetzen sich aktiv mit Kollegen aus der Bankenwelt
  • Sie haben profundes Wissen in der Digitalisierung von Kreditprozessen

Ihr Profil:
  • Sie haben einen Hochschulabschluss, idealerweise mit Bezug zu dem Aufgabengebiet
  • Sie haben relevante Berufserfahrung in dem bezeichnetem Themengebiet
  • Sie verfügen über erweiterte Kenntnisse in der Anwendung von agilen Methoden zu kundenorientiertem Prozessdesign
  • Sie besitzen ausgeprägte kommunikative Stärken, haben ein gewinnendes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick, gepaart mit Durchsetzungsstärke
  • Sie vertrauen Ihren Fähigkeiten und Ideen
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen

Unsere Leistungen:
  • modernes leistungsorientiertes Vergütungssystem
  • umfangreiche betriebliche Altersversorgung
  • flexibles Arbeitszeitmodell
  • breit aufgestelltes, motiviertes Team
  • Ferienwohnungen in Deutschland und Italien
  • und vieles mehr ...

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung an karriere@sparkasse-holstein.de. Gleich geeignete schwerbehinderte Bewerber werden vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Erste Fragen beantworten Ihnen gern Frau Urte Reimer, Bereich Personal (Tel. 04521 85 – 71426) und Herr Thorsten Trzebiatowski, Bereich Kredite (Tel. 04531 508-730611).

Sparkasse Holstein
Bereich Personal
Am Rosengarten 3
23701 Eutin
karriere@sparkasseholstein.de
www.sparkasseholstein.de/karriere

Karriere. Made in Holstein.



Bewerbungsschluss: 16.03.2018