Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 28.06.2018

Referent Denkmalpflege/Niederdeutsch, Wissenschaft und Mildtätigkeit (m/w)

Die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die VGH-Stiftung suchen ab dem 1. November 2018 im Rahmen einer ruhestandsbedingten Nachfolge in Vollzeit einen Referenten Denkmalpflege/Niederdeutsch, Wissenschaft und Mildtätigkeit (m/w).

Die VGH-Stiftung fördert im Geschäftsgebiet der VGH Versicherungen Projekte in den Bereichen Wissenschaft und Kultur, hier mit den Schwerpunkten Denkmalpflege, Historischer Wissenschaften, Literatur, Kunstvermittlung, Museumspädagogik und Mildtätigkeit. Das Stiftungskapital beträgt mehr als 38 Mio. Euro, das jährliche Fördervolumen rund 1 Mio. Euro. Die VGH-Stiftung arbeit eng zusammen mit den Regionaldirektionen der VGH Versicherungen und den Historischen Landschaften.

Die Niedersächsische Sparkassenstiftung fördert Bildende Kunst, Musik, Museen, Denkmalpflege in allen Landesteilen Niedersachsens und trägt damit zu kultureller Vielfalt und Lebendigkeit bei. Mit einem Stiftungskapital von rund 27 Mio. Euro und einer jährlichen Fördersumme von ca. 3,5 Mio. Euro ist die Niedersächsische Sparkassenstiftung eine der größten Kulturstiftungen Norddeutschlands. Alle Vorhaben werden gemeinsam mit den niedersächsischen Sparkassen realisiert.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Antragstellern aus den Bereichen Denkmalpflege/Niederdeutsch, Wissenschaft und Mildtätigkeit
  • Fachlicher Ansprechpartner für Partner wie Sparkassen, VGH Direktionen, Historische Landschaften, Förderpartner, Stiftungen, Land Niedersachsen etc.
  • Erstellung von Entscheidungsvorschlägen für Gremiensitzungen
  • Betreuung von Förderprojekten aus den genannten Bereichen
  • Weiterentwicklung von Eigenvorhaben wie Denkmalpflege, Plattdeutscher Lesewettbewerb, Niederdeutsche Preise
  • Vertretung der Stiftung bei Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Universitätsstudium möglichst in Geschichte mit Geografie oder Volkskunde im Nebenfach. Eine Promotion ist wünschenswert.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Denkmalpflege, Bibliotheken oder Archive
  • Belastbare Erfahrungen im Stiftungssektor
  • Sprachfähigkeit in der Niederdeutschen Sprache ist wünschenswert
  • Nachgewiesene Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlichen und institutionellen Partnern
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen mit Gewandtheit in Auftreten und Sprache
  • Teamplayer

Wir bieten Ihnen

Es erwarten Sie in den Stiftungen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeitsbereiche, die von der Denkmalpflege über Restaurierungs- und Erschließungsvorhaben von Beständen in Archiven, Bibliotheken und Museen, die Begleitung von Gutachten und Machbarkeitsstudien für die Restaurierung von Denkmalen, Grundlagenprojekte wie Inventarisierungen, Quelleneditionen, wissenschaftliche Forschungen von regionaler oder landesgeschichtlicher Bedeutung bis hin zu mildtätigen Projekten reichen. Dabei unterstützen Sie Projekte anderer und betreuen oder entwickeln eigene Projekte in Zusammenarbeit mit Partnern.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Entwicklungspotential für weitere Führungsaufgaben in den Stiftungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und erwarten Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Angabe einer Gehaltsvorstellung auf Jahresbasis und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 22. Juli 2018.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin Kommunikation der beiden Stiftungen, Frau Martina Fragge, telefonisch gerne zur Verfügung (Tel. 0511 - 3603 494). Die Bewerbung können Sie gerne unter der Rubrik "Bildung und Karriere" auf der Homepage des Sparkassenverbandes Niedersachsen (www.svn.de/bildung-und-karriere/karriere/stellenboerse-verband.html) oder an die unten stehende Anschrift senden.


Bewerbungsschluss: 22.07.2018
Kontakt
Sparkassenverband Niedersachsen
Personalreferat
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover