Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 23.07.2018

Referent/-in Compliance - Schwerpunkt WpHG

                 

Mit einer Bilanzsumme von ca. 5,0 Mrd. Euro und rund 800 Mitarbeitern sind wir eine ertragsstarke und moderne Sparkasse. Wir sind ein stetig wachsendes Institut und haben eine hervorragende Marktposition im interessanten Wirtschaftsumfeld der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main.

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams am Standort Bad Homburg und unterstützen Sie uns als

 

Referent/-in Compliance mit Schwerpunkt WpHG.

 

Das wird Sie an dieser Stelle begeistern:

 

  • Wir denken Compliance neu: mit einem innovativem und erfolgreichen Organisationsmodell, flachen Hierarchien und einer Anbindung an die Gesamtbanksteuerung. Sie gestalten Prozesse, Anweisungen und Kontrollsysteme neu, um sie noch effektiver und ergebnisorientierter zu machen.
  • Wir automatisieren Compliance konsequent: wenn möglich und sinnvoll mit fortschrittlichen Tools, bspw. in der Fraud-Erkennung, bei Marktmissbrauch oder Identifikation von rechtlichen Neuerungen. Ein zentraler Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Vertiefung und Anwendung Ihres fachlichen und technischen Know-hows.
  • Wir sind Partner des Vertriebs, indem wir Spielräume ausloten, Ideen des Vertriebs stärken und dabei Grenzen aufzeigen. Sie sind Partner der anspruchsvollen Vertriebseinheiten, wie bspw. unseren Marktbereich Private Banking mit seinen professionellen Kunden.
  • Wir sprechen eine einfache und verständliche Sprache, indem komplexe Sachverhalte auf den Punkt gebracht werden – passgenau für die Geschäftsleitung und unsere Partner im Vertrieb.
  • Wir übernehmen Verantwortung, indem Lösungen einen optimalen Nutzen und Schutz für jeden in unserem Haus bieten. Sie übernehmen die Aufgaben der Funktionen, bspw. WpHGCompliance und MaRisk-Compliance.
  • Wir sind Teil eines großen erfolgreichen Teams, indem wir keine Einzelkämpfer sondern Teamplayer suchen. Dabei sind Sie verlässliche/-r Partner/-in für die Kolleginnen und Kollegen in allen Fragen der Compliance.
  • Wir sind für unsere Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter da, indem wir flexibles und vertrauensvolles Arbeiten sowie Schulungen und Weiterbildungen fördern; Leistung wird bei uns honoriert. Seit 2005 sind wir mit "audit berufundfamilie" ausgezeichnet.

 

Das wird uns bei Ihnen begeistern:

 

  • Sie sind flexibel in der Lösungsfindung und können sich schnell auf neue Gegebenheiten einstellen. Sie wollen sich an einer neuen Denkweise von Compliance messen lassen.
  • Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch: Sie gehen die "Extrameile", um ein durchdachtes und ausgefeiltes Ergebnis abzuliefern. Dabei verlieren Sie nie Ihr Ziel aus dem Auge.
  • Sie sind hoch motiviert: Sie wollen Ihre analytischen Fähigkeiten, Ihre schnelle Auffassungsgabe und konzentrierte Arbeitsweise bestmöglich bei einem neuen Arbeitgeber einbringen.
  • Sie sind akademisch ausgebildet durch ein Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre oder eine Ausbildung zum Sparkassenfachwirt/-in oder eine vergleichbare Ausbildung mit Erfolg.
  • Sie kennen die relevante Regulatorik: Gesetze und Regelungen im Wertpapiergeschäft, wie bspw. WpHG und MaComp. Oder Sie brennen darauf, sich dieses Fachwissen anzueignen. Denn wenn Sie wollen, helfen wir Ihnen dabei.

 

Wollen Sie mit uns einen erfolgreichen Weg gehen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


Bewerbungsschluss: 14.10.2018