Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 27.10.2017

Referent/in

Referent/in Technische und organisatorische Umsetzung regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind über 390 Sparkassen, 6 Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, 8 Landesbausparkassen, 11 Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. 

Für unsere Abteilung Betriebswirtschaft in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in. Die Stelle ist unbefristet, in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Beobachtung aktueller und künftiger Entwicklungen im Bereich regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen mit dem Schwerpunkt Passivgeschäft-Beratung bei der Entstehung regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen, DSGV-interne Abstimmung
  • Aufzeigen von betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Auswirkungen regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen sowie Gesamtverantwortung für die Ableitung und Initiierung von Umsetzungsunterstützungsbedarf
  • Erarbeitung von Umsetzungskonzepten mit Regionalverbänden, Instituten, Verbundpartnern und Finanzinformatik sowohl in Projekten wie auch in Linientätigkeit
  • Leitung von herausgehobenen Projekten im Verantwortungsbereich
  • Abstimmung mit den Verbänden der DK, sowie nationalen und internationalen Behörden
  • Vertretung des DSGV in Arbeitskreisen, Ausschüssen und Gremien
  • Aktueller Aufgabenschwerpunkt ist das Projekt
    Umsetzungsbegleitung EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (BWL, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Informatik),
  • Langjährige Berufserfahrung im Banken- und IT-Umfeld und in den Bereichen Organisation, Prozesse und Regulatorik,
  • Erfahrung bei der Leitung von Projekten und Arbeitskreisen,
  • Kenntnisse im Datenschutzrecht und der EU-DSGVO von Vorteil,
  • Spezielle Kenntnisse im Passivgeschäft der Sparkassen von Vorteil
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit,
  • Blick für das Machbare, pragmatische und umsetzungsorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, Qualitätsorientierung sowie ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  •   einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien
      mitten in Berlin
  •   eine attraktive, marktgerechte Vergütung
  •   zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD
  •   die professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten
  •   flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle
  •   Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr.47
10117 Berlin

www.dsgv.de    


Bewerbungsschluss: 23.11.2017