Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 05.07.2018

Referent/in Interne Revision

Bei Interesse bewerben bis 05.08.2018

Die Kreissparkasse Göppingen ist in ihrem Geschäftsgebiet mit ca. 255.000 Einwohnern und einer Bilanzsumme von rund 6 Milliarden Euro das bedeutendste Kreditinstitut in der Region und zählt in Baden-Württemberg zu den großen Sparkassen. Der Landkreis Göppingen ist Teil der Region Stuttgart und liegt zwischen den Städten Stuttgart und Ulm in einer landschaftlich reizvollen Umgebung am Fuße der Schwäbischen Alb.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen eigenständig risikoorientierte Prüfungen nach der IARCA-Revisionsmethodik (basierend auf dem COSO-Risikomanagementprozess) in den Ihnen zugeordneten Prüfungsobjekten durch
  • Sie übernehmen die Projektbegleitung in Ihnen zugeordneten Sachgebieten
  • Sie sind Berater/in und Ansprechpartner/in für fachliche Fragen

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium abgeschlossen
  • Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Revision oder im Risikocontrolling
  • Sie bringen fundierte DV-technische Kenntnisse (MS Office) mit
  • Grundlegende finanzmathematische Kenntnisse sind wünschenswert
  • Besondere Kenntnisse der Strategie-, Risikosteuerungs- und -controlling-Prozesse in einer Sparkasse sowie der eingesetzten Modelle/Anwendungen sind von Vorteil
  • Sie arbeiten selbständig, lösungsorientiert und verantwortungsbewusst
  • Mit Ihrer Urteils- und Durchsetzungsstärke sowie mit Ihren analytischen und kommunikativen Fähigkeiten bereichern Sie unser Team

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes, abwechslungsreiches und forderndes Arbeitsgebiet
  • Angemessene Bezahlung nach dem TVÖD
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Eine intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung mit Beschreibung Ihrer bisherigen Tätigkeitsfelder sowie dem möglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen lassen Sie uns bitte zukommen.

Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen gerne Frau Stump, Abteilungsleiterin Interne Revision, Tel: 0 71 61/603 - 11 186.


Bewerbungsschluss: 05.08.2018