Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 05.04.2018

Referent/-in Organisationsberatung / Projektmanagement

  

Mit einer Bilanzsumme von ca. 5,0 Mrd. Euro und rund 800 Mitarbeitern sind wir eine ertragsstarke und moderne Sparkasse. Wir sind ein stetig wachsendes Institut und haben eine hervorragende Marktposition im interessanten Wirtschaftsumfeld der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main.

 

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams am Standort Bad Homburg und unterstützen Sie uns als

Referent/-in Organisationsberatung / Projektmanagement

im Bereich Marktservice und Organisation

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten aktiv die Markt- und Fachbereiche zu organisatorischen Aspekten und Fragestellungen.
  • Sie leiten oder begleiten eigenverantwortlich Projekte aus der Projektplanung der Taunus Sparkasse.
  • Hierzu gehört die professionelle Bearbeitung der Projektphasen: Projektvorbereitung, Projektstart, Projektdurchführung und Projektabschluss.
  • Sie analysieren und optimieren nachhaltig die Geschäftsprozesse der Taunus Sparkasse auf Basis der Prozesslandkarte.
  • Sie implementieren selbständig organisatorische Veränderungen in der Taunus Sparkasse.

Ihre Qualifikation

  • Sie haben einen fundierten theoretischen bankfachlichen Background (z. B. eine Ausbildung zum Bankkaufmann mit einer entsprechenden Zusatzqualifikation,idealerweise ein betriebswirtschaftliches Studium).
  • Sie interessieren sich für organisatorische Themenstellungen und sind mit den sparkasseneigenen Anwendungen idealerweise vertraut.
  • Auch die methodische und kreative Bearbeitung von komplexen Fragestellungen liegt Ihnen.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und an der Optimierung von Geschäftsprozessen und können die damit einhergehenden Veränderungen adressatengerecht kommunizieren.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Fähigkeit zu kundenorientiertem Denken und Handeln sowie durch Ihre selbständige zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise.

Wir bieten

  • Ihnen eine herausfordernde Position mit guten Perspektiven, Weiterbildungsmöglichkeiten und einer leistungsorientierten Vergütung. Wollen Sie mit uns einen erfolgreichen Weg gehen?


Bewerbungsschluss: 22.06.2018