Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 08.06.2017

Referent (m/w) Auslandsgeschäft, Gruppe Grundsatzfragen Vertrieb, Abteilung Vertriebsmanagement


Wir sind die Nr. 1 im Rems-Murr-Kreis. Qualität und Leistung zeichnen uns aus. Mit 80 Geschäftsstellen sind wir nah am Kunden und mit etwa 1.400 Mitarbeitern zählen wir zu den großen Arbeitgebern der Region.

Ihre Aufgaben

  • Sie koordinieren die Schnittstellen der Kreissparkasse Waiblingen und der S-International in sämtlichen Fragen zum Auslandsgeschäft.
  • Sie arbeiten im Fachbeirat der S-International mit.
  • Sie klären und beantworten alle Grundsatz- und Einzelfragen im internationalen Geschäft.
  • Sie nehmen die strategische und operative Dienstleistersteuerung wahr.
  • Sie übernehmen das Auslagerungscontrolling für S-International inkl. laufender Betreuung.
  • Sie tragen die Geschäftsfeldverantwortung inkl. Produkt- Preis-, Prozess- und Zielanpassung.
  • Sie übernehmen die Leitung/Mitwirkung bei bereichsübergreifenden Projekten.

Ihr Profil
  • Sie haben ein abgeschossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen Erfahrungen in der Projektarbeit mit. Idealerweise auch in einer Projektleitungsfunktion.
  • Sie überzeugen durch Kenntnisse im Firmenkundengeschäft oder im Auslandsgeschäft.
  • Sie handeln service- und teamorientiert. Konzeptionelles Denkvermögen und Lösungsorientierung zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie arbeiten mit einem hohen Qualitätsbewusstsein und zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsfähigkeit aus .
  • Sie besitzen sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse.

Wir bieten
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe und ein ansprechendes Arbeitsumfeld bei einem modernen und erfolgreichen Kreditinstitut
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • Umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten
  • Eine umfassende Einarbeitung

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne der Abteilungsdirektor Vertriebsmanagement Rolf-Martin Klingler (Tel. 07151 505-7360).

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne die Personalreferentin Martina Geser
(Tel. 07151 505-275).

Wollen Sie mit uns einen erfolgreichen Weg gehen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem möglichen Eintrittstermin. Diese sollten Sie bis spätestens 25. Juni 2017 über unser Bewerberportal unter Angabe der Projektnummer 0360159 oder schriftlich an die Kreissparkasse Waiblingen, Personalabteilung, Postfach 1451, 71304 Waiblingen, senden.

www.kskwn.de
https://sparkasse.mein-check-in.de/kskwn


Bewerbungsschluss: 25.06.2017