Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 08.05.2018

Referent (m/w) SB-Automatentechnik/-sicherheit

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind ca. 390 Sparkassen, 6 Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, 8 Landesbausparkassen, 11 Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. 

Für unsere Abteilung Digitalisierung und Payment in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referenten/in. Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit (75 %) zu besetzen.

Ihre Aufgaben                

  • Sicherheitsfragen im Zahlungsverkehr
  • Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen zur Schadensbegrenzung und -prävention bei Bezahlverfahren Hierbei liegt der Fokus auf geschäfts- und produktpolitischen Maßnahmen und Innovationen
  • Technische Fragen im SB-Automatenbereich
  • Mitarbeit in Gremien zu Sicherheitsthemen, z. B. EKS-AS Sicherheit, DK-AK Kartentechnik sowie zu technischen Themen mit Schwerpunkt SB-Automaten, z. B. AK KGZ
  • Betreuung des europäischen Geldautomatenverbundes EUFISERV
  • Betreuung der Geldautomaten-Kopfstelle
  • Betreuung von Geldautomatenabwicklungsdienstleistern, z. B. Helaba, Trionis
  • Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen zur Optimierung des technischen Prozessings von Geldautomatentransaktionen
  • Betreuung des Haftungsfonds Zahlungsverkehr und der Sonderfonds
  • Weiterentwicklung der Schadensabwicklungslösungen, z. B. Haftungsfonds, Abwicklungsstellen für Dublettenschäden hinsichtlich aktueller Entwicklungen
  • Leitung von Projekten in diesem Bereich

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik), Erfahrung in der Kreditwirtschaft, Projekterfahrung
  • Sparkassen- oder Bankausbildung, Berufserfahrung in einem Wirtschaftsverband, Erfahrung in der Projektleitung
  • Know-how im Zahlungsverkehr und Kartengeschäft, kartentechnisches Verständnis, Kenntnisse über Methoden der Betrugsabwehr
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe operative Kompetenz, Technikverständnis,
  • Selbständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  •   einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien
      mitten in Berlin
  •   eine attraktive, marktgerechte Vergütung
  •   zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD
  •   die professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten
  •   flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle
  •   Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Personalstelle
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de


Bewerbungsschluss: 30.05.2018