Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 17.03.2017

Referent Personalmanagement (m/w)

Im Sparkassenverband Niedersachsen (SVN) sind 43 kommunale Sparkassen und deren kommunale Träger zusammengeschlossen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäftsbereich Personalmanagement einen Referenten (m/w).

Ihre Aufgaben

In dieser Position leisten Sie als Ansprechpartner und Themenverantwortlicher unmittelbare Unterstützung für die niedersächsischen Sparkassen in der Realisierung zeitgemäßer und entsprechender Personalmanagementinstrumente.

Sie sind fachlicher Berater und Umsetzungsbegleiter für die Sparkassen in der Personal- und Organisationsentwicklung. Ihre Schwerpunktaufgaben bestehen hierbei in der Unterstützung bei der Erstellung sparkassenindividueller Personalplanungen unter Berücksichtigung der Aspekte Kapazitäten, Kosten und Qualität sowie der Abstimmung konkreter Umsetzungsmaßnahmen in den Häusern. In diesem Prozess vertreten Sie den SVN gemeinsam mit weiteren zuständigen Verbandskollegen im Hinblick auf den Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DGSV) und die FinanzInformatik (FI), dem zentralen IT-Dienstleister der Sparkassen.

Eine weitere Aufgabe ist die verbandsseitige Steuerung der FI bei der Weiter- und Neuentwicklung von workflowbasierten IT-Personaltools.

Darüber hinaus begleiten Sie die Sparkassen in den anstehenden Veränderungsprozessen z. B. aufgrund zunehmender Digitalisierung, von Fusionen oder demografischer Entwicklungen. Hierbei unterstützen Sie die Institute zielführend durch den Einsatz zeitgemäßer Instrumente, um die erforderlichen Veränderungen vor Ort zu erreichen.

Im Rahmen Ihrer Aufgabenwahrnehmung stellen Sie die prozessuale Organisation in den Sparkassen mit den dort verantwortlichen Personen genau so sicher wie die kommunikativen Erfordernisse während bzw. bei Abschluss Ihrer Projekte.

Ihr Profil

Basis für diese anspruchsvolle Tätigkeit sind einschlägige praktische Erfahrungen in den Bereichen Personal (idealerweise Personalplanung), Unternehmensplanung/Controlling oder Organisationsentwicklung eines Kreditinstituts.

Sie verfügen über einen erfolgreichen betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss oder einen in der Sparkassen-Finanzgruppe erworbenen vergleichbaren Abschluss, gern ergänzt um eine personalwirtschaftliche Zusatzqualifikation.

Sie zeichnet ein hohes Maß an Teamfähigkeit, ein sehr gutes Kommunikationsverhalten, analytisches Denkvermögen, souveränes Auftreten und Belastbarkeit aus. Sie arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich. Die regelmäßige und mehrtägige Reisetätigkeit zu niedersächsischen Sparkassen ist für Sie selbstverständlich.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir bieten Ihnen

Wenn Sie an fachlichen Gestaltungsmöglichkeiten, an guten beruflichen Perspektiven sowie attraktiven Arbeitsbedingungen in einer leistungsstarken Organisation interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung auf Jahresbasis.

Weitere Informationen über unser Haus finden Sie unter www.svn.de. Für Rückfragen steht Ihnen telefonisch Frau Anja Schneider gerne zur Verfügung (Tel. 0511 - 3603 852).

Wir freuen uns auch über die Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Bewerbungsschluss: 14.04.2017
Bewerbungsempfänger
Sparkassenverband Niedersachsen
-Personalreferat-
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Anja Schneider.
Abteilung: Geschäftsbereich Personalmanagement
Telefon: 0511 - 3603 852