Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 22.02.2019

Referent Risikocontrolling (m/w/d)

Wir sind eine moderne, leistungsstarke Sparkasse mit rund 2 Mrd. Euro Bilanzvolumen, über 30 Geschäftsstellen und rund 380 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mit unserer zukunftsorientierten Vertriebsstruktur stehen wir für hohe Beratungsqualität.

 

Für unseren Bereich Unternehmenssteuerung/Vorstandssekretariat suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als

Referent Risikocontrolling (Schwerpunkt Kreditrisikosteuerung) (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben                                       

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Entwicklung und Betreuung von Methoden und Prozessen im Rahmen des Risikocontrollings mit dem Schwerpunkt Adressrisiken. Sie sind zudem verantwortlich für die Einführung und Pflege der Risikoklassifizierungsverfahren sowie für die Kommunikation und Schulungen für Markt und Marktfolge. Darüber hinaus unterstützen Sie in der Beratung von Vertriebseinheiten und Unternehmensbereichen in Controlling- und Kalkulationsfragen. Sie präsentieren aufbereitete Daten und Ergebnisse aus dem Controlling empfängergerecht und betreuen außerdem das Berichtswesen für den Vorstand.

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Controlling oder Banking & Finance oder eine vergleichbare Ausbildung zum Bank- und/oder Sparkassenbetriebswirt erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise können Sie eine mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit im Bereich Risikocontrolling vorweisen.
  • Sie besitzen Kenntnisse im Aktiv-, Passiv- und Dienstleistungsgeschäft.
  • Ihr unternehmerisches Denken und Handeln ist geprägt durch Verantwortungsbewusstsein, eine klare Urteilskraft, eine gesamtheitliche betriebswirtschaftliche Blickweise sowie eine hohe Entscheidungsfähigkeit.
  • Als kompetente und menschlich gewinnende Persönlichkeit überzeugen Sie mit einer stark ausgeprägten Leistungsorientierung.
  • Strategisches und konzeptionelles Denkvermögen zählt zu Ihren großen Stärken.

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und sehr abwechslungsreiche Aufgabe, selbstständiges Arbeiten in einem modern ausgerichteten Kreditinstitut in einem wirtschaftlich dynamischen Umfeld, sowie eine der Stelle und Qualifikation entsprechende Vergütung nach TVöD und eine Reihe von attraktiven Sozialleistungen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online mit Angabe des Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 22. März 2019 unter www.sparkasse-forchheim.de/karriere.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Margit Burgard, Unternehmensbereichsleiterin Personal, (09191/88-301) gerne zur Verfügung.


Bewerbungsschluss: 22.03.2019