Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 10.10.2017

Referent Risikomanagement (m/w)

Die Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg ist gesetzliche Abschlussprüferin der baden-württembergischen Sparkassen und führt daneben weitere betriebswirtschaftliche und aufsichtliche Prüfungen bei den Sparkassen und deren Tochtergesellschaften durch. Die Prüfungsstelle hat über 110 Mitarbeiter, davon mehr als 80 Prüfer im Außendienst.

Zur Unterstützung des Risikomanagements suchen wir ab sofort einen

Referent Risikomanagement (m/w)

Ihre Aufgaben
Sie analysieren die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das Risikomanagement und beurteilen deren Auswirkungen auf die baden-württembergischen Sparkassen. Sie bearbeiten Grundsatzfragen des Risikomanagements, entwickeln Prüfungskonzepte und arbeiten eng mit den Kollegen und Kolleginnen anderer Fachabteilungen zusammen.

Darüber hinaus vertreten Sie die Prüfungsstelle in regionalen und überregionalen Arbeitskreisen und Projekten und treten als Dozent auf Fachtagungen und in Seminaren auf. Der Schwerpunkt Ihres Aufgabenbereichs liegt in der konzeptionellen Vorbereitung und Durchführung der Prüfungen sowie der Unterstützung des Prüfungsaußendienstes.

Ihr Profil
Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit bankfachlichem Hintergrund erfolgreich absolviert. Das Verbandsprüferexamen ist von Vorteil bzw. wird von Ihnen angestrebt. Sie verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung im Risikocontrolling oder über praktische Erfahrung in der Prüfung des Risikomanagements bei Sparkassen oder Kreditinstituten. Fundierte Kenntnisse im Aufsichtsrecht und den MaRisk runden Ihr Profil ab.

Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte strukturiert aufzubereiten und adressatengerecht zu formulieren. Die Fähigkeit zu selbstständigem konzeptionellem Arbeiten und kollegialer Teamarbeit erwarten wir ebenso wie Reisebereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und eine hohe soziale Kompetenz.

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, eine markt- und positionsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten, einen sicheren Arbeitsplatz und ein angenehmes Betriebsklima.

Sie sind interessiert?
Bitte bewerben Sie sich online unter www.sv-bw.de.


Bewerbungsschluss: 06.11.2017