Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 14.02.2018

Revisor/in

Als Marktführer in der Region eröffnet Ihnen die Kreissparkasse Biberach beste Karrierechancen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Wir sind eine der führenden und erfolgreichsten Sparkassen in Baden-Württemberg mit einer Bilanzsumme von rd. 5,3 Mrd. Euro. 805 leistungsstarke und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich für unsere Kunden und den Erfolg der Sparkasse. Mit unseren 2 Tochterunternehmen und unseren innovativen Geschäftsfeldern sind wir am Finanzmarkt hervorragend positioniert.

Wir suchen für die Abteilung Interne Revision für die Bereiche Unternehmensstrategie, Risikosteuerung und -controlling sowie für das Wertpapierdienstleistungs- und Depotgeschäft eine/n

Revisor/in

Aufgabenschwerpunkte:

  • Selbstständige Prüfungstätigkeit in den von Ihnen zu verantwortenden Bereichen 
  • Beurteilen der Einhaltung interner und externer rechtlicher Vorgaben
  • Besprechen der Prüfungsergebnisse mit den geprüften Bereichen sowie gemeinsames Erarbeiten von Maßnahmen zur Beseitigung der erkannten Schwachstellen
  • Erstellen der Prüfungsberichte mit Validierung der getroffenen Feststellungen
  • Überwachen der Umsetzung der im Rahmen der Prüfung vereinbarten Maßnahmen
  • Ansprechpartner für fachbereichsbezogene Fragestellungen
  • Begleiten von Projekten und Veränderungsprozessen

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium, Sparkassen-/Bankbetriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation  
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse bezüglich der zu prüfenden Geschäftsprozesse
  • Selbständige zielorientierte Arbeitsweise, Fähigkeit zur risikobewussten Bewertung komplexer Sachverhalte, Kreativität, Teamgeist, unternehmerisches Denken und Handeln, Durchsetzungsvermögen
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Flexibilität, positives Herangehen an neue sowie ungeplante Aufgabenstellungen

     

Ihre Chance:

  • Ein fachlich herausforderndes, vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • Zielorientierte Unterstützung bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Modernes leistungsorientiertes Vergütungssystem mit umfangreicher betrieblicher Altersversorgung
  • Familiäres Betriebsklima

Für weitere Informationen sind Christiane Stocker, Abteilungsdirektorin  (07351 570 2305), oder Johannes Scheffold, Leiter Personal (07351 570 2282), gerne für Sie da.

Wollen Sie diese Chance wahrnehmen? Dann bewerben Sie sich bitte online bis spätestens 07.03.2018 über unser Karriereportal (www.ksk-bc.de).

 


Bewerbungsschluss: 07.03.2018