Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 04.04.2018

Sachbearbeiter Kommunikation / stv.Pressesprecher (m/w)


Wir machen es den Menschen einfach, ihr Leben besser zu gestalten.
Auch als Arbeitgeber.
Mit der Leidenschaft unserer 800 Mitarbeiter erwirtschaften wir als Marktführer eine Bilanzsumme von 4,2 Milliarden Euro. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie ist die Nähe zum Kunden durch unsere Regionalität. Sie haben Freude daran, den Menschen ihre Wünsche zu erfüllen, dann sind Sie bei uns richtig. Bei uns finden Sie die perfekten Voraussetzungen für Ihre persönlichen Entwicklungschancen. Entscheiden Sie sich für Ihre Karriere sowie einen sicheren Arbeitsplatz in der Boom Region Regensburg.

Für das Team der Abteilung Kommunikation suchen wir eine neue Kollegin/einen neuen Kollegen als

Sachbearbeiter Kommunikation / stv. Pressesprecher (m/w)

In dieser verantwortungsvollen Aufgabe sind Sie für die klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig und Ansprechpartner/in für Medienvertreter. Dabei denken und arbeiten Sie crossmedial, um unsere Botschaften auf allen Kanälen wahrnehmbar zu platzieren. Sie verfassen und redigieren Inhalte und stellen dabei eine hohe Textqualität und die Einhaltung der Markensprache sicher. Des Weiteren verantworten Sie die Konzeption, Planung und Umsetzung interner und externer PR- und Kommunikationsprojekte, z. B. Sparkassen-Bürgerpreis, Helferwochen u. ä. Außerdem übernehmen Sie die interne Kommunikation und betreuen unsere Kunstsammlung.

Diese vielseitige und herausfordernde Tätigkeit bewältigen Sie, da Sie über einen mehrjährigen journalistischen Hintergrund oder eine mehrjährige Erfahrung in der Presse- und Kommunikationsarbeit eines Unternehmens verfügen. Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten und wissen, wie man heute crossmedial kommuniziert. Darüber hinaus bringen Sie konzeptionelle Fähigkeiten und ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit. Die gängigen Moderations- und Präsentationstechniken beherrschen Sie umfassend. Sie zeichnen sich durch eine Hands-On-Mentalität aus und arbeiten eigenständig und strukturiert. Dabei haben Sie einen hohen Qualitätsanspruch an sich selbst und behalten auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf. Ein Bezug zu Kunst und Kultur rundet Ihr Profil ab. Ihre fachliche Qualifikation beruht auf Ihrer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung.

Sie sind interessiert?
Herr Christian Orschler, Abteilungsdirektor, Leiter der Abteilung Kommunikation, Tel. 0160/95839033, nimmt sich vorab gern Zeit für Ihre Fragen.

Bewerben Sie sich bitte bis 22. April 2018.

Wir freuen uns auf Sie.


Bewerbungsschluss: 22.04.2018