Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 26.01.2019

Sachbearbeiter (m/w/d) im Team Abrechnung und Vergütung

Für unsere Personalabteilung suchen wir baldmöglichst einen
Sachbearbeiter (m/w/d) im Team Abrechnung und Vergütung

Die Sparkasse Saarbrücken ist aufgrund der langjährigen Kundenbindungen, der zukunfts- und kundenorientierten Unternehmensstrategie und der motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - mit rund 7,5 Mrd. EURO Bilanzsumme, 58 Vertriebsstellen und rund 1250 Mitarbeiter/-innen - Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet.

Für unsere Personalabteilung suchen wir baldmöglichst einen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Team Abrechnung und Vergütung

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erfassung und Aktualisierung aller abrechnungsrelevanten Personalstammdaten und Personalbewegungsdaten
  • Ansprechpartner/-in in sozialversicherungsrechtlichen bzw. lohnsteuerrechtlichen Angelegenheiten
  • Durchführung des Melde- und Bescheinigungswesens
  • Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Behörden
  • Abwicklung der betrieblichen Altersvorsorge
  • Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
  • fundierte fachtheoretische Qualifikation (erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie Weiterbildung im Lohn- und Gehaltsbereich)
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Erfahrung in SAP HR wünschenswert
  • gute Kenntnisse von MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • mehrjährige Erfahrung im Hauptaufgabengebiet
  • hohe Serviceorientierung
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • selbstständige, eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:
  • eine attraktive, den Anforderungen der Position entsprechende Vergütung
  • ein verantwortungsvolles, anspruchsvolles Aufgabengebiet

Unter Hinweis auf das Saarländische Gleichstellungsgesetz (LGG) erwarten wir sehr gerne die Unterlagen qualifizierter Bewerberinnen. Wir freuen uns auch über die Bewerbung von Schwerbehinderten.

Für eine erste Kontaktaufnahme und weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Gerhardt – Leiterin Abteilung Personalentwicklung (Tel. 0681/504-2713) – zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal unter www.sk-sb.de/stellenangebote bis zum 24.02.2019.


Bewerbungsschluss: 24.02.2019