Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 05.04.2019

Sachbearbeiter (w/m/d) gewerbliches Kreditgeschäft

Wir sind mit unseren 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 11 Auszubildenden an unseren Standorten im Untereichsfeld eine innovative und leistungsstarke Sparkasse und ein bedeutender Arbeitgeber in der Region.

Zur Verstärkung unserer Abteilung Marktfolge Kredit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten  und erfahrenen
 

Sachbearbeiter (w/m/d) für das gewerbliche Kreditgeschäft

 

Ihre Aufgaben:

  • Die eigenständige Bearbeitung von gewerblichen Kreditengagements
  • Die Erstellung von Kreditbeschlüssen sowie von Kredit- und Sicherheitenverträgen
  • Die Analyse der wirtschaftlichen Verhältnisse inklusive Rating
  • Die Prüfung, Bearbeitung und Bewertung von Kreditsicherheiten
  • Die zielorientierte Kreditentscheidung einschließlich fundierter Begründung.

Ihr Profil:

Sie besitzen eine ausgeprägte analytische und lösungsorientierte Denkweise, gute kommunikative Fähigkeiten und können sich selbst organisieren und dabei zielgerichtet Informationen verarbeiten. Sie sind verantwortungsbewusst, arbeiten gewissenhaft, effizient und selbständig und zeichnen sich durch ein sicheres Auftreten sowie als Teamplayer aus.

Neben einer abgeschlossenen Bankausbildung haben Sie idealerweise den Studiengang zum/zur Sparkassenbetriebswirt/-in oder eine vergleichbare Weiterbildung absolviert. Sie verfügen über fundierte Fachkenntnisse und mehrjährige berufliche Erfahrung als Kreditsachbearbeiter, insbesondere in der Anwendung OSPlus-Kredit.

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit Entscheidungsbefugnissen, Eigenverantwortung und selbständigem Handlungsspielraum
  • Die  Zusammenarbeit mit einem motivierten und engagierten Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst - Bereich Sparkassen (TVöD-S).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 26. April  2019.

Fragen vorab beantworten Ihnen der Leiter Marktfolge Kredit  Marc Rothaupt (Tel. 05527 83- 380) bzw. der Leiter Personal Thorsten Schwarze (05527 83-410).


Bewerbungsschluss: 26.04.2019