Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 12.10.2018

SB Rechtsfragen und Regulatorik

Wir sind mit einer Bilanzsumme von 8,1 Mrd. Euro, 1.146 Mitarbeitern und 52 Geschäftsstellen eine der großen Sparkassen in Baden-Württemberg. Unsere qualifizierten Mitarbeiter/innen begründen unseren Erfolg, den wir auch in Zukunft sichern wollen.

Wir suchen eine qualifizierte Fachkraft, die ihre berufliche Karriere in einer der großen Sparkassen Baden-Württembergs weiterführen möchte.

Ihre Aufgaben im Zivilrecht:

  • Rechtsberatung des gesamten Unternehmens in rechtlichen Fragestellungen jeglicher Art mit Fokus auf das Filialgeschäft
  • Gestaltung und rechtliche Überprüfung von Verträgen
  • Bearbeiten von Sonderaufgaben mit rechtlicher Relevanz
  • Klärung strittiger Sachverhalte mit besonderer Relevanz und unter Einbezug unseres Hausanwalts oder dem Sparkassenverband

Ihre Aufgaben im Aufsichtsrecht:
  • Überwachung der Umsetzung und Einhaltung von Normvorschriften
  • Durchführung von Kontrollhandlungen inkl. Monitoring, Auswertung von Stichproben auf der Grundlage eines dynamischen Kontrollplans
  • Erstellen von Risikoanalysen, Bewertung der Risikoaspekte sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Risikoreduktion
  • Erstellen von anlassbezogenen und routinemäßigen Berichten
  • Abgeben von Anzeigen und Meldungen an die Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden
  • Ansprechpartner für die Mitarbeiter/innen unseres Hauses in Fragen zu Compliance

Ihr Profil:
  • Erfolgreicher Abschluss beider juristischer Staatsexamina und mehrjährige Erfahrung in der Finanzbranche oder als Notarassessor
  • Ausgeprägte juristische Kenntnisse im Zivilrecht (BGB, HGB, AG, GmbHG, ZPO, GBO, StGB, StPO, Datenschutz, etc.); Kenntnisse im Bereich Compliance/Regulatorik sind von großem Vorteil
  • Methodenkompetenz und analytische Fähigkeiten
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in Kombination mit Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in rechtliche Spezialthemen

Wir bieten Ihnen eine moderne Arbeitsumgebung, einen hohen Freiheitsgrad sowie die Möglichkeit, sich auf einem hohen Niveau weiterzuentwickeln. Neben einer interessanten Vergütung honorieren wir überdurchschnittliche Leistungen mit einer Sonderzahlung.

Der Landkreis Böblingen (386.000 Einwohner) befindet sich in unmittelbarer Nähe südlich von Stuttgart und liegt vor den Erholungsgebieten des Schwarzwaldes, des Schönbuchs und der Schwäbischen Alb. Die Angebote in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit sind vielfältig; sämtliche Schularten sind vorhanden.

Haben wir Sie angesprochen? Dann überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung, die Ihre Gehaltsvorstellung und den Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit enthalten sollte.

Gerne informieren wir Sie vorab. Sie erreichen Herrn Andreas Schäfer unter Tel. 07031 77-1700 (andreas.schäfer@kskbb.de) und Herrn Thomas Wacker unter Tel. 07031 77-1361 (thomas.wacker@kskbb.de).

www.kskbb.de/stellenangebote


Bewerbungsschluss: 11.11.2018