Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 01.11.2018

Senior Referent/-in Revision, Geldwäsche- und Betrugsprävention/MaRisk-Compliance

                  
 

Lust auf ein starkes Team?

Dann starten Sie jetzt als

Senior Referent/-in Revision, Geldwäsche- und Betrugs-prävention/MaRisk-Compliance.

Die Taunus Sparkasse hat als Arbeitgeber einiges zu bieten: einen Job, der Spaß macht, ein Team, das dynamisch ist, und ein Arbeitsfeld, das Zukunft schafft. Dafür benötigen wir Expertinnen und Experten mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und suchen aktuell Verstärkung für unser leistungsorientiertes Team – jemanden wie Sie!

Gut zu wissen

Die Taunus Sparkasse

  • ist mit einer Bilanzsumme von ca. 5,0 Mrd. Euro und rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine ertragsstarke und moderne Sparkasse,
  • ist ein stetig wachsendes Institut mit hervor-ragender Marktposition in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main,
  • versteht Revisionsarbeit nicht nur als Prozess- und Funktionsprüfung sondern auch als Beratungstätigkeit und Möglichkeit, bestehende Prozesse im Haus kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln, ohne dabei den Blick für das Wesentliche und das Machbare zu verlieren.

Ihre Aufgaben

  • Ihre Kernaufgabe besteht in der Planung, Steuerung, Leitung und eigenverantwortlichen Durchführung von komplexen Revisionsprüfungen. Dazu gehört auch die fachliche Führung der im Rahmen der Prüfungsleitung unterstellten Prüfer.
  • Sie beraten die Fachbereiche im operativen Tagesgeschäft, aber auch bei der Projektarbeit.
  • Im Rahmen Ihrer Prüfung sowie Ihrer Beratungstätigkeit erkennen Sie Schwachstellen, zeigen Risiken auf, entwickeln entsprechende Lösungsansätze und verfolgen die Umsetzung der Lösungen nach.
  • Schließlich erstellen Sie zum Ende Ihrer Prüfung eigenständig anforderungsgerechte Prüfungsberichte und entscheidungsreife Arbeitsdokumente.
  • Sie bringen sich aktiv in die konstante Weiterentwicklung der Revision durch wertschöpfende Beiträge zur Effizienzsteigerung und zur Weiterentwicklung der Prüfungsmethoden und -instrumente ein.

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise ein betriebswirtschaftliches bzw. bankspezifisches Studium erfolgreich abgeschlossen.
  • Aus Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung verfügen Sie über ein sehr gutes Verständnis der Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie MaRisk-Compliance von Kreditinstituten. Sie kennen sich in den wesentlichen gesetzlichen (GwG, KWG) und aufsichtsrechtlichen (MaRisk) Grundlagen aus.
  • Sie besitzen eine hohe analytische Kompetenz, die Fähigkeit zur Entwicklung von Problemlösungsstrategien und haben den Blick für das Wesentliche.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Daneben verfügen Sie über ein sicheres Auftreten, sind kommunikationsstark, haben Spaß an Teamarbeit und können souverän mit Konfliktsituationen umgehen.
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache.

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und dynamischen Team,
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit leistungsorientierter Vergütung,
  • flexibles Arbeiten und gute Sozialleistungen,
  • umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings.


Bewerbungsschluss: 31.01.2019