Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 14.01.2019

Senior Referentin/Senior Referent IT-Management



Mit einer Bilanzsumme von 26 Milliarden Euro und rund 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir die größte kommunale Sparkasse in Deutschland. Wir sind ein unternehmerisch geführtes Finanzdienstleistungsinstitut mit kunden- und ertragsorientierter Geschäftspolitik.

Innerhalb unseres Bereichs Organisation suchen wir für die Abteilung IT-Management eine/einen

Senior Referentin/Senior Referent
Schwerpunkt E-Mail, Kommunikation und Kollaboration

Ihre abwechslungsreichen Tätigkeitsbereiche:

Sie übernehmen in unserem Team Organisation IT-Infrastruktur und damit in der Sparkasse Themen rund um den Betrieb von E-Mail-Clients und E-Mail-Servern sowie Kollaborations- und Kommunikationslösungen. Mit Ihrer Kompetenz unterstützen Sie bei der Einführung von neuen sowie bei der Aktualisierung von bestehenden Kommunikationslösungen. Der Dialog mit unseren IT-Dienstleistern gehört ebenso zu Ihrem Tätigkeitsfeld, so dass Sie auch steuernde Funktionen gegenüber der FinanzInformatik und der Prosystems IT übernehmen.

Ein weiterer Bestandteil Ihrer Tätigkeit ist die Mitarbeit in Workshops und Projekten bis hin zur Leitung von diesen sowie die Durchführung von Schulungen. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Konzepten und Lösungen innerhalb der IT-Infrastruktur und sind sowohl qualitätssichernde als auch kontrollierende Instanz in den relevanten Prozessen. Darüber hinaus bereiten Sie Informationen und Entscheidungsvorlagen auf und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur optimalen Gestaltung unserer IT-Prozesse.

Ihr Profil:

Sie haben einen Bachelorabschluss in Informatik/Wirtschaftsinformatik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen tiefgreifendes Wissen im Umfeld von Microsoft Exchange, Office 2016 und insbesondere MS Outlook und kennen sich ggf. mit dem Betrieb und der Funktionsweise von Lotus Notes Servern, Clients und Anwendungen aus. Darüber hinaus haben Sie bereits mehrere Projekte geplant und zum Erfolg geführt. Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit MS Sharepoint sowie Skype for Business und/oder anderen Videokonferenzlösungen.

Bei uns erwartet Sie:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und sehr vielfältige Tätigkeit
  • umfangreiche Möglichkeiten für fachliche und persönliche Weiterbildung
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket und eine betriebliche Altersvorsorge
  • die Arbeit in einem kompetenten und dynamischen Team

Ihre Bewerbung

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt und Sie in einem hochmotivierten und professionellen Umfeld arbeiten wollen, bewerben Sie sich gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins

- direkt online über unsere Homepage

- oder per Email an personalberatung@sparkasse-koelnbonn.de .

Aus dem Bereich Personal steht Ihnen gerne Herr Daniel Licharz telefonisch vorab zur Verfügung (Tel.  0221/226-52736).

Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit möglich.


Bewerbungsschluss: 10.02.2019