Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 07.03.2017

Was kommt jetzt? Die Schule ist bald zu Ende und wie soll es danach weiter gehen? Möglichkeiten gibt es viele. Wenn Sie jetzt von sich wissen, dass Sie gerne unter Menschen sind und den Kontakt nicht scheuen, dann ist der Beruf der Bankkauffrau oder des Bankkaufmanns eine gute Wahl. Als kompetente/r Ansprechpartner/in werden Sie eine wichtige Vertrauensperson in Ihrem Umfeld und in der Sparkasse.

Spannend ab dem ersten Tag, Ausbildung Bankkauffrau und Bankkaufmann

Ihr Profil

  • Fachabitur, Abitur oder vergleichsweise einen sehr guten Realschulabschluss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • freundlich und aufgeschlossen
  • engagiert und motiviert
  • gute Allgemeinbildung
  • Spaß im Team zu arbeiten
  • zuverlässig und belastbar

 

Ihre Aufgaben

  • Kontoführung und Zahlungsverkehr
  • Vermögens- und Geldanlagen
  • Privat- und Firmenkredite
  • Baufinanzierungen
  • Rechnungswesen und Steuerung
  • Kundenberatung
  • und vieles mehr...

Wir bieten Ihnen

  • eine gute Ausbildung
  • eine Vergütung nach TVAöD
  • 40,00€ Vermögenswirksame Leistungen

Gerne können Sie sich auch für ein freiwilliges Praktikum bewerben. So bekommen Sie einen ersten Eindruck über die Tätigkeiten des Berufsbildes.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

 

Freie Ausbildungsplätze: 1
Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsschluss: 30.04.2017
Kontakt
Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen
Frau Manuela Venditti
Vorstandsstab und Personal
Hohenfuhrstr. 19 - 21
42477 Radevormwald
Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Manuela Venditti zur Verfügung.
Telefon: +49 (0)2195 601-182
Fax: +49 (0)2195 601-185

m.venditti@sk-rade.de