Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 28.11.2018
Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation ist auf die internationale Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert. Wir suchen für unser Partnerschaftsprojekt zur Professionalisierung von Mikrofinanzinstituten (Spar- und Kreditgenossenschaften) in Ruanda einen

Sparkassenexperten (m/w) für Ruanda

Ihr Profil

  • Fundierte Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Bankgeschäfts, vor allem im Kreditgeschäft, idealerweise auch im Konsortialkreditgeschäft, und/oder Erfahrung in der Innenrevision in einer Sparkasse oder Landesbank, oder ähnlich strukturierten Kreditinstituten; Erfahrung in strategischen Bereichen ist ein Vorteil,
  • fundierte bankfachliche Ausbildung sowie wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation (Sparkassenbetriebswirt o.ä.),
  • Freude an konzeptioneller Arbeit, ebenso gründlicher wie selbstständiger Arbeitsstil,
  • ausgeprägte Fähigkeiten, Veränderungen erfolgreich zu steuern, hohe interkulturelle Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, diplomatisches Geschick und Verhandlungstalent, Interesse an entwicklungspolitischen Fragestellungen,
  • sehr gute Englischkenntnisse; gute Französischkenntnisse sind von Vorteil,
  • Arbeitserfahrungen im internationalen Kontext, idealerweise im Mikrofinanzbereich und/oder in Subsahara-Afrika, sind von Vorteil.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen das Team der Sparkassenstiftung bei der Beratung der ruandischen Partner für den Zusammenschluss kleiner Spar- und Kreditgenossenschaften zu größeren Einheiten und bei dem Aufbau einer Girozentrale. Zu Ihren Tätigkeiten gehören unter anderem die Erstellung von Strategie- und Geschäftsplänen für die neuen Finanzinstitute sowie die Beratung der Partner beim Datenqualitätsmanagement, bei der Implementierung eines Kernbanksystems (bankfachliche, nicht aber technische Beratung), bei der Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen und Finanzprodukten sowie der Organisationsentwicklung der neuen Institute.

Wir bieten Ihnen

Eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit einem engagierten Team.
Ihr Dienstsitz befindet sich in der Hauptstadt Kigali. Das Team der Sparkassenstiftung vor Ort besteht aus 30 Mitarbeitern (m/w), darunter sechs internationale Experten (m/w) aus Deutschland/Europa. Kigali ist zugleich Standort des Ostafrika-Regionalbüros der Sparkassenstiftung, zu dem die Niederlassungen in Burundi, Tansania und Uganda gehören. Es findet ein regelmäßiger Austausch mit den Teams der anderen Länder statt.
Ihr Einsatz sollte möglichst zum 01.03.2019 beginnen und ist zunächst auf 31 Monate mit der Möglichkeit einer Verlängerung befristet.

Bewerbungsschluss: 28.12.2018
Bewerbungsempfänger
Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.
Anna Niedergesäss
Simrockstr. 4
53113 Bonn
Für Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Anna Niedergesäss zur Verfügung.
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Anna Niedergesäss.
Abteilung: Projektleiterin Afrika
Telefon: +49 228 9703-6633

anna.niedergesaess@sparkassenstiftung.de