Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 09.04.2018

Spezialist/in Internationales Geschäft

Als Marktführer in der Region eröffnet Ihnen die Kreissparkasse Biberach beste Karrierechancen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Wir sind eine der führenden und erfolgreichsten Sparkassen in Baden-Württemberg mit einer Bilanzsumme von rd. 5,3 Mrd. Euro. 805 leistungsstarke und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich für unsere Kunden und den Erfolg der Sparkasse. Mit unseren 2 Tochterunternehmen und unseren innovativen Geschäftsfeldern sind wir am Finanzmarkt hervorragend positioniert.

Für unsere Abteilung Unternehmenskunden, Team Internationales Geschäft, suchen wir eine/n

Spezialist/in Internationales Geschäft
(Beschäftigungsgrad von 50% bis 100%)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Die Begleitung gewerblicher Kunden in allen Bereichen des Internationalen Geschäfts ist integraler Bestandteil der Firmenkundenstrategie der KSK Biberach. Um dieses erfolgreiche Geschäftsmodell nachhaltig nach vorne zu treiben, decken Sie das komplette Spektrum des kommerziellen Außenhandelsgeschäfts ab – von der Beratung über den Geschäftsabschluss bis zur vollständigen Abwicklung von Inkassi, Akkreditiven, Garantien, etc..
  • Sie arbeiten aktiv, engagiert und eng vernetzt mit den Kundenberatern und weiteren Spezialisten beim Ausbau unseres erfolgreichen Dokumentengeschäfts zusammen.  Sie überzeugen unsere Kunden durchhohe Serviceorientierung und individuelle Lösungen.
  • Je nach Neigung und Erfahrung kann das endgültige Aufgabengebiet noch abgestimmt werden.
     

Ihr Profil:

  • Sie bringen eine fundierte Ausbildung im Finanzdienstleistungssektor oder in der Industrie mit.
  • Sie gewinnen Kunden und Kollegen durch Persönlichkeit, Initiative,  Freude am Geschäft und Abschlussorientierung. 
  • Sie haben Spaß daran, in einem engagierten Team zum Gesamterfolg des Internationalen Geschäfts beizutragen und sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.


Ihre Chance:

  • Eine anspruchsvolle, herausfordernde Tätigkeit mit viel Raum für Eigeninitiative und entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten in einem wichtigen und nachhaltig wachsenden Geschäftsfeld.
  • Modernes leistungsorientiertes Vergütungssystem mit umfangreicher betrieblicher Altersversorgung.
  • Familiäres Betriebsklima.

Auch Bewerber aus der Industrie oder ambitionierte Nachwuchskräfte haben bei uns eine Chance.

Für weitere Informationen sind Tobias Rommel, Leiter Internationales Geschäft (07351 570-2419), oder Johannes Scheffold, Leiter Personal (07351 570-2282), gerne für Sie da.

Wollen Sie diese Chance wahrnehmen?

Dann bewerben Sie sich bitte online bis spätestens 29.04.2018 über unser Karriereportal (www.ksk-bc.de).


Bewerbungsschluss: 29.04.2018