Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 12.09.2018

Spezialistin/Spezialist Advanced Analytics



Mit einer Bilanzsumme von 26 Milliarden Euro und rund 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir die größte kommunale Sparkasse Deutschlands. Wir sind ein unternehmerisch geführtes Finanzdienstleistungsinstitut mit kunden- und ertragsorientierter Geschäftspolitik. Für unseren Bereich Unternehmensentwicklung suchen wir für die Abteilung Strategie und Digitalisierung eine/einen

Spezialistin/Spezialist Advanced Analytics

Unser Team Advanced Analytics ist für das konsequente Vorantreiben von Analytics in der Sparkasse gemeinsam mit den Vertriebs- und Stabsbereichen verantwortlich. Advanced Analytics bedeutet, mit modernen Analyseverfahren bessere Vorhersagen für zukünftige Ereignisse und Verhaltensweisen zu ermöglichen, Daten geschickt zu visualisieren und Mehrwerte für unsere Kunden und die Sparkasse zu generieren. Wir wollen Kundenverhalten besser verstehen, Kampagnen effizient und messbar ausspielen und Kundenbedarfe produktbezogen nutzen. Hierzu übernimmt das Team die Entwicklung der Analytics-Agenda und die Programmsteuerungsfunktion zur ihrer Umsetzung. Das Team bildet ebenfalls die Schnittstelle zum neu geschaffenen Data Analytics Bereich der S-Rating GmbH in Berlin.

Ihre abwechslungsreichen Aufgabenfelder

In Ihrer neuen Position wirken Sie im Schwerpunkt an folgenden Themen mit bzw. begleiten diese federführend:

  • Zentrale Initiativen im Umfeld von Data Analytics werden von Ihnen federführend begleitet und umgesetzt.
  • Hierzu entwickeln Sie Produkte und Dienstleistungen auf Basis von Data Analytics zur Erschließung neuer Einnahmequellen bzw. zur Steigerung der Kundenzufriedenheit.
  • Sie setzen Use Cases um, beraten die Geschäftsleitung zu geeigneten Ansätzen und Methoden und entwickeln gemeinsam mit unseren Geschäftsbereichen Lösungen für Analytics-Anwendungsfälle.
  • Sie verbinden Produkt-KnowHow mit analytischen Fähigkeiten und bauen ein sehr gutes Kunden- und Marktverständnis im Team auf. Sie wirken ebenfalls als teaminterner Sparringspartner, um die analytischen Fähigkeiten Ihrer Kollegen weiter zu entwickeln.
  • Sie unterstützen bei der Integration Leistungsangebots der S-Rating GmbH für die Sparkasse.
  • Sie treiben Themen, zeigen analytische Potenziale in verschiedenen Geschäftsbereichen proaktiv auf und setzen state-of-the-art Data Analytics-Verfahren ein, um bestehende Verfahren zu optimieren.
  • Mit Ihrer klaren und verständlichen Kommunikation agieren Sie als bereichs- und hierarchieübergreifender Ansprechpartner für Advanced Analytics innerhalb und außerhalb der Sparkasse.

Ihr Profil

Die Aufgaben erfordern ein sehr hohes Maß an Analyse- und Abstraktionsfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität und Organisationsvermögen. Ein sicheres Auftreten, hohe soziale Kompetenz und Ihre Fähigkeit, analytische Zusammenhänge hierarchieübergreifend gut verständlich kommunizieren zu können, zeichnen Sie aus. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt oder der MINT-Bereiche (z.B. der Mathematik oder Informatik). Neben profundem bankfachlichen KnowHow verfügen Sie auch über mehrjährige Erfahrung in der Datenanalyse. Erfahrung mit Datamining-Methoden und ein sicherer Umgang mit Statistiksoftware und Datenbanken runden Ihr Profil ab. Die Fähigkeit zur Projektleitung haben Sie idealerweise z.B. als Projektleiterin/Projektleiter erfolgreich unter Beweis gestellt.

Ihre Perspektive

Sie arbeiten in einem dynamischen Umfeld an hochaktuellen Fragestellungen der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie gestalten die Zukunft von Advanced Analytics in der Sparkasse aktiv mit und helfen, die langfristige Wettbewerbsfähigkeit in einem dynamischen Umfeld zu erhalten. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Anwendung von Advanced Analytics bei der Sparkasse KölnBonn.

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt und Sie in einem hochmotivierten und professionellen Umfeld arbeiten wollen, bewerben Sie sich gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins

- direkt online über unsere Homepage

- per Email an personalberatung@sparkasse-koelnbonn.de

oder senden Ihre Unterlagen an die Sparkasse KölnBonn, Abt. Personalberatung, Frau Petra Nolte-Koll, Adolf-Grimme-Allee 1, 50829 Köln. Sie  steht Ihnen gerne auch telefonisch vorab (Tel. 0221/226-52668)  zur Verfügung.

Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht.


Bewerbungsschluss: 09.10.2018