Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 30.07.2018

Spezialistin/Spezialist Strategieentwicklung



Mit einer Bilanzsumme von 26 Milliarden Euro und rund 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir die größte kommunale Sparkasse in Deutschland. Wir sind ein unternehmerisch geführtes Finanzdienstleistungsinstitut mit kunden- und ertragsorientierter Geschäftspolitik.

Innerhalb unseres Bereichs Unternehmensentwicklung suchen wir für die Abteilung Strategie und Digitalisierung eine/einen

Spezialistin/Spezialisten Strategieentwicklung

Der Bereich Unternehmensentwicklung unterstützt bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der Strategie und der bereits begonnenen Transformation.

Das Team Strategieunterstützung ist in diesem Zusammenhang u. a. für die Koordination des entsprechenden Gremiums zuständig. Dieses berät den Vorstand somit umfassend bei der Weiterentwicklung der Geschäfts- und Teilstrategien und entwickelt für die fortlaufende Operationalisierung der Strategie konkrete Umsetzungsmaßnahmen. Zu den weiteren Aufgabenfeldern des Teams zählen das (nachhaltige) Strategiecontrolling, die Erarbeitung strategischer Leitplanken für die Mittelfristplanung, die Weiterentwicklung von Managementinstrumenten und das Vorantreiben der Verbundvernetzung der Sparkasse zur optimalen Integration des Leistungsangebots unserer Partner.

Ihre Aufgaben im Schwerpunkt:

  • Koordination des Gremiums und Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Geschäfts- und der daraus abgeleiteten Teilstrategien
  • Entwicklung und Konzeption konkreter strategischer Umsetzungsmaßnahmen
  • Konzeption und Umsetzung eines angemessenen Strategiecontrollings
  • Strategische Planung, d.h. Entwicklung von Leitplanken u.a. für die Mittelfristplanung und Koordination zentraler Entscheidungen
  • Mitwirkung bei der Kommunikation der Strategieentwicklung
  • Beratung bei der Erstellung und Weiterentwicklung der Geschäftsordnung von internen Ausschüssen mit strategischer Relevanz

Ihre Stärken und Fähigkeiten

Die Aufgaben erfordern ein sehr hohes Maß an Analyse- und Abstraktionsfähigkeit, ausgeprägte Eigeninitiative, Kreativität und Organisationsvermögen. Ein sicheres Auftreten, hohe soziale Kompetenz, souveränes und hierarchieübergreifendes Kommunikationsvermögen sowie Interesse an bankfachlichen Zusammenhängen und strategischen Fragestellungen runden Ihr Profil ab.

Ihr Profil

Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen neben profundem bankfachlichen Knowhow über mehrjährige Erfahrungen in der Projektarbeit und haben idealerweise erste Erfahrungen in der Projektleitung. Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus.

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt und Sie in einem hochmotivierten und professionellen Umfeld arbeiten wollen, bewerben Sie sich gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins

- direkt online über unsere Homepage

- per Email an personalberatung@sparkasse-koelnbonn.de

oder senden Ihre Unterlagen an die Sparkasse KölnBonn, Abt. Personalberatung, Frau Petra Nolte-Koll, Adolf-Grimme-Allee 1, 50829 Köln. Sie  steht Ihnen gerne auch telefonisch vorab (Tel. 0221/226-52668)  zur Verfügung.

Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit möglich.


Bewerbungsschluss: 26.08.2018